Erweiterung wird nicht installiert [erledigt]

  • Hallo,


    Ich versuche mein verschwundenes Profil zu retten. Dazu empfielt die Hilfe eine Erweiterung:
    ImportExportTools_2.1.2_tb_de-DE.xpi
    Diese lässt sich allerdings nicht öffnen (Programm unbekannt). Auch im TB unter Extras lässt sie sich nicht einfügen (dort wird nur ein "Talkback" angeboten.)
    Wie kann ich die empfohlene Datei aktivieren? oder wie sonst kann ich die Dateien in mein Ersatz_Profil bekommen?
    TB-Version 2.0.0.19
    Windows XP


    freundliche Grüße

  • Hi sebabeu,


    und willkommen im Forum.
    Nachdem du die .xpi-Datei heruntergeladen und irgendwo gespeichert hast, kannst du sie in deinem neuen Thunderbird-Profil genau so installieren, wie du das in unserer => Anleitung lesen kannst. Da ist das genau beschrieben ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo, Peter,
    leider nicht.
    Die Fehlermeldung lautet:
    Folgende Datei kann nicht geöffnet werden <<Datei>> Das Programm, von dem diese Datei erstellt wurde, muss bekannt sein. ....Dann soll ich vom Rechner oder aus dem Internet das Programm auswählen. Nur: Mit welchem Programm ist die Datei denn erstellt worden? Dazu habe ich in der Hilfe nichts gefunden.
    es grüßt
    seba

  • Hallo seba,


    die Erweiterung ImportExportTools (Mboximport enhanced) muss nicht geöffnet werden, sondern wie Peter es schon oben geschrieben hat, einfach in einen Ordner etc. heruntergeladen werden - also "Datei speichern" markieren. Und dann wird diese Erweiterung, wie in den Anleitungen beschrieben, installiert. --> Add-ons in Thunderbird

  • Danke, Wolf,
    das war der entscheidende Hinweis.
    Nicht öffnen, sondern in den AddOn-Ordner ziehen.
    Jetzt hats geklappt
    es grüßt
    Seba