1 Adressat - 2 Adressen [Erledigt]

  • Wie erreiche ich, dass eine Email automatisch an alle Adressen eines Empfängers gesendet wird, ohne ständig die "Zusätzliche E-Mail-Adresse" extra aufrufen / eingeben zu müssen? In der Adress-Zeile wird jeweils nur Adressat und Standard-Adresse angezeigt.


    Windows Vista und aktuellste TB-Version


    Danke

  • Hallo heinzharald,


    und willkommen im Forum (<== ja, soviel Zeit nehmen wir uns hier ...)
    Ich kann mir leider technisch nicht vorstellen, wie das Programm dieses machen sollte. Die Adresse wird nach Eingabe in die Adresszeile direkt in den Header übernommen. Von dem Moment an ist das Adressbuch außen vor. Ein Add-on welches aus dem AB die zweite Adresse holt könnte ich mir zwar vorstellen, aber selbiges ist mir nicht bekannt.
    NB: Du bist der erste, der hier im Forum etwas entsprechendes gesucht hat ... . Es scheint also auch kein nennenswerter Bedarf dafür da zu sein.


    MfG Peter (der auch nicht alles weiß ... .)

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, heinzharald! ..... <wir hier im Kreis GG (Rhein-Main Gebiet) begrüßen uns noch immer, altmodisch, gelle?...


    So direkt macht TB das nicht und ob es dafür ein Add-on gibt?
    Aber einen Workaround habe ich gerade mal ausprobiert: gib beide Adressen im E-Mail Feld getrennt mit einem Komma ein,
    also name1@domain.de, name2@domain2.de
    und sobald du anfängst den ersten Namen zu tippen, erscheinen beide im Feld.


    Du kannst auch im Feld der zusätzl. Adresse das gleiche umgedreht machen, also name2@domain2.de, name1@domain.de dann findet TB das auch, wenn du mit der zweiten Adresse anfängst.
    Oder im ersten Feld nur eine Adresse und im zus. beide, falls du nicht immer an Beide schicken willst.
    Oder... ach, überleg halt selber weiter ;)

  • Oh, eine gute Idee!
    Vielleicht habe ich das wieder mal zu kompliziert gesehen ... .)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Huch, ich hatte deinen Beitrag gar nicht gesehen, Peter.
    Ich habe mit der Antwort angefangen aber dann das extra im Testprofil erst probiert, weil ich mir nicht sicher war, dass das geht. Hat wohl länger gedauert.. :mrgreen:

    Zitat von "Peter"


    NB: Du bist der erste, der hier im Forum etwas entsprechendes gesucht hat

    darf ich dir widersprechen? Ich habe irgendwie ganz weit hinten in meinem Hirnkasten eine Anfrage in Erinnerung, aber sicher bin ich mir nicht. Aber :flehan: selbst wenn, es ist wohl doch recht selten ein entsprechender Bedarf.

  • Peter_Lehmann


    Hallo,


    bin erst seit einiger Zeit Thunderbird-Nutzer. Die Frage hat mich auch aufgehalten in der Arbeit mit Thunderbird. Ich brauche die Fkt. sogar oft, da es schon einen Unterschied macht, ob ich ne Mail an die Verkaufsabteilung, Buchhaltung oder die Werbeabteilung einer Herstellerfirma schicke. Für jeden Bereich nen extra Kontakt anzulegen ist da sehr lästig. Ich finde es sogar schade, das man nur eine Zusatz-Mail-Adresse eingeben kann.


    Schön aber, das es ein so ausgiebiges Hilfe-Forum gibt :D . Hat mich auch weiter gebracht.


    PS: Hatte vorher Outlook. Da kann man die Empfänger schon in der Adressatenleiste per Rechtsklick mit der Maustaste wechseln.


    Viele Grüße

  • Hallo Cookie.Kamenz


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Ich bin zwar nicht Peter, aber interessieren tut mich das schon..
    Du sagst

    Zitat von "Cookie.Kamenz "


    Ich brauche die Fkt. sogar oft, da es schon einen Unterschied macht, ob ich ne Mail an die Verkaufsabteilung, Buchhaltung oder die Werbeabteilung einer Herstellerfirma schicke.

    was dann aber ja was anders ist als beim TE, der sagt

    Zitat von "heinzharald"


    Wie erreiche ich, dass eine Email automatisch an alle Adressen eines Empfängers gesendet wird

    Der TE wollte wohl zum Beispiel mit einem Rutsch eine Mail an mehrere Adressen ein und desselben Empfängers senden, z.B. an die private, geschäftl. und die Vereinsaddy, aber worum also geht es dir?


    Ich habe das Add-on AddressContext und kann damit Adressen sofort als neuen Kontakt oder als Verteilliste anlegen lassen, auch aus CC-Feldern, für Unterabteilungen einer Firma ist das ganz praktisch, denn ich lege einfach ein Firmenadressbuch an.
    Wären nun die verschiedenen E-Mailadressen alle in extra Feldern einer Karte, fehlen schnell Zusatzfelder wie Abteilungstelefonnummern und Ansprechpartner.