TB lädt keine mails mehr runter [erledigt]

  • hallo leute,


    würde eure hilfe brauchen.da ich nicht mehr weiterweis :wall:
    nutze seit 1 jahr tb problem los. seit ein paar tagen lädt er aber keine mails mehr runter.
    beim start gibt es keine download versuch und auch keine meldung.
    wenn ich auf abrufen gehe erhalte ich fehlermeldung:"zeitüberschreitung
    ich habe keine änderung am system vorher großartig durchgeführt. auch eine tb neuinst. und konten neuanlegung hat nichts bewirkt.
    tb 2.0.0.19
    windows xp
    gmx account


    danke
    el

  • hallo rum,


    habe immerschon f-secure 2009 am laufen. das abschalten hilft aber auch nichts. hab jetzt immer zeitüberschreitungs meldung.


    lg
    el

  • Hi,


    hast du mal in den Einstellungen den Haken bei Web-Datenverkehr überprüfen... entfernt?
    Und bei E-Mail-Scanning langt der Haken bei eingehenden Mails und dann unbedingt bei Echtzeit-Scanning und Manuelles Scanning unter Ausschlüsse die Profilverzeichnisse in Ausschlüsse>Objekte eintragen!.
    Vorsicht: die Option "nur Fragen" bei Virenbefall ist beim geplanten Scanning (also per Task ausgeführt) nämlich deaktiviert und es wird bei Viren, Trojanern etc. immer bereinigt (= Adios Maildatei) und nur die ausgeschlossenen Pfade bleiben verschont.
    Und dann mal in Internet-Schutzschild>Anwendungssteuerung TB komplett entfernen.
    Btw: abschalten bei laufendem PC geht bei Firewall/Virenscannern nicht wirklich, die Regeln bleiben aktiv, es hilft immer nur : den Start mit dem OS abschalten und dann Neustart des PCs

  • hallo,


    hab jetzt das problem besser einkreisen können. wenn ich nur ein mailkonto habe funktioniert alles einwandfrei. sobald ich ein weiteres konto anlege(auch gmx) funktioniert das runterladen nicht mehr.
    bis vor kurzem liefen die zwei konten aber.
    habe nur eine smtp server.muss ich als smtp server jeweils extra einen machen?? wenn ja mit welchem port??


    gruß
    el

  • Guten Morgen el,


    ist das weitere Konto denn wirklich ein eigenes Postfach mit eigenem Benutzernamen und Kennwort oder nur ein weiterer Name zum bisherigen, also ein Alias?
    Hast du das mit dem Abschalten von F-S probiert, Ergebnis?
    Der SMTP Server hat mit dem Abrufen nichts zu tun.
    GMX: ähm, da gibt es irgendwie eine Änderung. Die Foren-Suche links, die du übrigens auch benutzen darfst,
    mit dem Stichwort GMX gefüttert bringt z.B. GMX - Hinweis ab 10.03.09 zum Abruf von Mails

  • hallo rum,


    jeztz klappt es wieder. danke für den hinweis, gmx hat anscheinend was geändert.
    hab die servereinstellung auf ssl geändert und jetzt funzt. :zustimm: :zustimm:


    danke
    el