Probleme beim versenden ueber Imap auf 1und1.de [erl.]

  • Hallo,


    bin neu hier und kann nur sagen, dass es mir leid tut wenn, ich ein Problem anspreche, das vielleicht schon irgendwo ausfuehlich behandelt wurde.
    Wollte nun auf thunderbird umsteigen und habe zwei Konten erstellt die beide kleinere oder groessere Probleme bereiten.


    Also:
    1. Ich habe uber 1und1 ein Imap-Konto einegerichtet, das jetzt zwar alle mails empfangen kann, aber keine senden will. Es wird dann immer nach einem Passwort nachgefragt, das ich sooft ich will eintragen kann - ohne Erfolg.


    2. Ich habe noch ein privates Hotmail.com-Konto, das ich zwar ueber die gewohnten Umwege als HTML laufen lassen kann, aber auch keine mails versendet werden koennen.


    Wie soll ich da rangehen und ich wuerde um ein ausfuehrliche Antwort bitten.

    2 Mal editiert, zuletzt von saschke ()

  • So Leute,


    bin dran geblieben und habs geloesst


    zu


    1. Ich hab einen neuen Postausgangsserver angelegt "smtp.1und1.de" ,als Benutzernamen die komplette Adresse angeben, Port 25, TSL wenn moeglich


    und den dann als Ausgangsserver einstellen.


    2. Hab ich das eingegeben was im folgenden Link zu lesen war
    http://winfuture.de/news,45883.html


    Ok das wars

  • Hallo saschke


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Schön, dass du dein Problem selber lösen konntest und uns auch die Lösung mitgeteilt hast, danke!
    "TLS wenn möglich" ist trügerische Sicherheit, denn entweder es geht, dann immer, oder halt nicht. Gib das mal als Stichwort links in die Suche ein, Peter_Lehmann hat da schon viel zu geschrieben.



    PS: Schön wäre es, wenn du als Threadersteller in deinem ersten Beitrag per Ändern-Button (oben rechts am Beitrag) dem Titel ein "[gelöst]" oder "[erledigt]" anfügst, denn dann wissen Forenhelfer und -sucher dass es für dieses Frage eine Lösung gab