Thunderbird lässt sich nicht starten, läuft angeblich schon

  • Hallo,


    jedes mal, wenn ich den Thunderbird starten will, kommt die Meldung "Thunderbird wird bereits ausgeführt, reagiert aber nicht. Sie müssen zuerst den anderen Thunderbird Prozess schließen".


    Das Problem ist, dass ich kein anderes Thunderbird laufen habe. Auch unmittelbar nach dem Neustart kommt diese Meldung.


    Ich bin momentan ohne meinen Thunderbird, was nicht richtig toll ist :cry:


    Achso: Kürzlich habe ich die Nokia PC-Suite installiert. Besteht vielleicht ein Zusammenhang?


    Wenn mir jemand nen Tipp geben kann?

  • Hi,
    kann dir leider nicht sagen was falsch läuft. Ich kann dir nur sagen was ich machen würde.
    Schau im Prozessmanager nach ob ein Thunderbird-Prozess läuft. Beende den Prozess von Hand. Jetzt sollte Thunderbird wieder zu starten sein. Das Profil mit MozBackup sichern. TB komplett neu installieren und Das Profil mit MozBackup wieder "einspielen". Hoffe es klappt, kaputt geht so imho nichts.
    Gruß Ian

  • guten Abend Flavius und willkommen im thunderbirdforum!


    Ob Dein Problem mit der Installation der Nokia-PC-Suite zu tun hat, weiß ich nicht. Hast Du vorher am Thunderbird was gemacht, irgendwas neu eingespielt, ein Profil neu eingespieltetc?
    Ich kenne diese Meldungin demZusammenhang, wenn die Profil.ini irgendwie fehlerhaft ist, also der Pfad zum Profil nicht stimmt, etc.


    Profil sichern isteine gute Idee, aber bitte nicht mit Mozbackup, du kannst hier im Forum hunderte von Problemen lesen,
    die dieses Programm verursacht hat.
    Ich würde einfach den Profilordnermanuell auf einen externen Datenträger bzw. anderePartition kopieren.
    Du kannst auch das Programm thundersave zum Sichern verwenden, das ist wesentlich zuverlässiger als Mozbackup.
    Wenn Du uns Dein Betriebssystem genau verraten hättest, dann könnte ich Dir auch sagen, welchen Ordner Du sichern musst, also wo Dein Profilordnerliegt. Da habt Ihr doch oben vorm Eingabefeld so einen schönen gelben Kasten, in dem um diese Angaben gebeten wird.
    Nach Sicherung kannst Du es ja evtl. mit De- und Neuinstallation des Vogels versuchen, aber ich sehe wenigChancen, dass das helfenwird, denn wenn wirklich die Profil.ini beschädigt ist, hilft das garnichts, da Thunderbird zwischen Installations- und Programmdateien auf der einen, und Datendateien auf der anderen Seite unterscheidet, und daher beim Neu Installieren das Profil nicht löscht.
    Ich würde Folgendes versuchen, ob ich im Taskmanager wirklich einen Prozess beenden kann. Auch könntest Du nach dem Sichern das Profil -Verzeichnis trotzdemnoch einmal woandershin verschieben, sodass der Vogel jungfräulich starten muss. Also Profil verscheben, PC neu starten, Vogel neu starten, und zwar mit dem Profilmanager unter Ausführen thunderbird.exe -p. Dann würde ich mit dem Profilmanager ein neues Profil erstellen und dann in den langenbuchstabenzzahlenkombiordner dieses profiles denInhalt des Langenbuchstabenzahlenordners des gesicherten Profiles einfügen. Das könnte u. U. eineLösung sein, aber wenn wirklich die Nokia-Suite dreinpfuscht, weiß ich nicht, wie man ihr das abgewöhnen kann.

  • Zitat von "Ian van Broesel"

    Hi,
    ...Das Profil mit MozBackup sichern. TB komplett neu installieren ... und Das Profil mit MozBackup wieder "einspielen".


    Das würde ich dir aufgrund vieler Problemmeldungen hier im Forum nicht empfehlen.
    Rothaut hat es ja schon angedeutet.
    Ich selbst sichere immer manuell den gesamten TB-Anwendungsordner.


    Hier eine kleine Auswahl gesammelt von allblue:


    http://www.thunderbird-mail.de…7&t=39773&hilit=MozBackup
    http://www.thunderbird-mail.de…7&t=39888&hilit=MozBackup
    http://www.thunderbird-mail.de…7&t=39758&hilit=MozBackup
    http://www.thunderbird-mail.de…7&t=39563&hilit=MozBackup
    http://www.thunderbird-mail.de…7&t=39261&hilit=MozBackup


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"


    Das würde ich dir aufgrund vieler Problemmeldungen hier im Forum nicht empfehlen.
    Rothaut hat es ja schon angedeutet.
    Ich selbst sichere immer manuell den gesamten TB-Anwendungsordner.


    Ich denke, dass ich kurzfristig ein anderes Programm nutzen werde. Danke für den Hinweis.
    Gruß Ian