Meherere T-Online Adressen

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo liebe Gemeinde,
    ich bin neu hier und bei Thunderbird und hoffe, dass ihr mir helfen könnt.
    Mir gefällt Thunerbird echt super und hab ne Frage.
    Ich habe ein T-Online Konto mit mehereren eMail Adressen.
    Ist es möglich, dass ich für jede Adresse bei Thunderbird ein eigenes Konto einrichten kann ? Ich habe es zwar versucht, aber alle eMails an jedliche T-Online eMail Adresse von mir landet im Ordner meiner Haupt eMail Adresse.


    Würde mich auf Hilfe sehr freuen.


    Gruß
    Der_Sternwanderer

  • Hi Sternenwanderer,


    und willkommen im Forum.
    Was du hast, ist ein einziges Mailkonto und eine Anzahl von so genannten Aliasadressen. Das sind nichts anderes als andere Absender für das eine Konto. Die eingehenden Mails aller dieser Adressen werden bereits beim Provider in dieses eine Konto gepackt. (Analog einem Hausbriefkasten für die Familie und den dort angebrachten Namen aller Bewohner ...)


    Du kannst für die einzelnen (Absender-)Adressen also lediglich so genannte "weitere Identitäten" einrichten, die du dann als Absender auswählen kannst. Die Einrichtung mehrerer Konten funktioniert nicht, denn es ist ja in Wirklichkeit nur ein einziges.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, Sternwanderer!


    Ergänzend zu Peters Hinweis kannst du dann per Filter die Mails aus dem Posteingang in verschiedene Unterordner verschieben lassen, das macht sowieso Sinn, denn der Posteingang sollte möglichst leer sein. Auch wie in Peters Beispiel mit dem Briefkasten, denn da sammelt man ja auch nicht die gelesene Post drin.
    Filter erstellen und verwenden