Probleme mit Dateianhängen [erledigt]

  • Hallo,


    ich nutze Thunderbird 2.0.0.17 und das Betriebssystem Windows XP.
    Mein Autohändler hat mir eine Mail mit Bildern eines Fahrzeugs geschickt. Da bei mir unter
    "Ansicht" "Anhänge eingebunden anzeigen" aktiviert ist, werden die Bilder auch unterhalb der Mail angezeigt. Wenn ich die dazugehörigen Dateianhänge mit den Einzelbildern öffnen will, werden mir dort nicht die aktuellen Bilder, sonder Fotos aus einer früheren Mail angezeigt, die ich längst gelöscht habe. Woran liegt das?

  • Hallo,
    bitte immer die neuesten Updates einspielen.

    Zitat

    Wenn ich die dazugehörigen Dateianhänge mit den Einzelbildern öffnen will, werden mir dort nicht die aktuellen Bilder, sonder Fotos aus einer früheren Mail angezeigt, die ich längst gelöscht habe. Woran liegt das?


    Keine Ahnung. Versuchen wir es herauszufinden.
    Du benutzt einen Posteingangsordner als Archiv?
    Wie groß ist dieser?
    Größe der Ordner mit Hilfe der
    3.2 Info-Spalten anzeigen lassen anzeigen lassen.
    Den Index der Ordner zurücksetzen: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, "Index wiederherstellen".
    Virenscanner/Firewall vorhanden, die den TB-Profilordner abscannen?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "andi1935"

    Hallo,


    ich nutze Thunderbird 2.0.0.17 und das Betriebssystem Windows XP.
    Mein Autohändler hat mir eine Mail mit Bildern eines Fahrzeugs geschickt. Da bei mir unter
    "Ansicht" "Anhänge eingebunden anzeigen" aktiviert ist, werden die Bilder auch unterhalb der Mail angezeigt. Wenn ich die dazugehörigen Dateianhänge mit den Einzelbildern öffnen will, werden mir dort nicht die aktuellen Bilder, sonder Fotos aus einer früheren Mail angezeigt, die ich längst gelöscht habe. Woran liegt das?


    Ich benutze einen Posteingangsordner als Archiv
    Dieser ist 87MB groß
    Den Index des Ordners habe ich zurückgesetzt
    Virenscanner Avira Antivir Personal Free Antivirus wird benutzt
    standarmäßige Windows XP--Firewall wird benutzt
    Gruß

  • Hallo,
    untersage dem Virenscanner das Abscannen des TB-Profilordners.
    Posteingangsordner sollten möglichst immer leer sein.
    Leere ihn also und komprimiere ihn anschließend.
    Ist danach das Problem noch vorhanden?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    Hallo,
    untersage dem Virenscanner das Abscannen des TB-Profilordners.
    Posteingangsordner sollten möglichst immer leer sein.
    Leere ihn also und komprimiere ihn anschließend.
    Ist danach das Problem noch vorhanden?
    Gruß


    Leider bin ich nur Laie auf dem Computergebiet.
    Wie untersage ich dem Virenscanner das Abscannen des TB-Profilordners?
    Im übrigen habe ich - im Gegensatz zu manch anderem - höchstens 10 Text-Mails in
    dem Ordner. Ich verstehe also nicht, warum ich ihn leeren soll. Er war ja 5 Jahre lang nicht leer und trotzdem ist das Problem nicht aufgetreten.
    Und wie komprimiere ich ihn ggf.?
    Gruß

  • Zitat

    Er war ja 5 Jahre lang nicht leer und trotzdem ist das Problem nicht aufgetreten.


    jo, das ist bei Computern nun mal so. Aber dann schlagen sie gnadenlos zu, weil sie mit Murphy
    befreundet sind.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "graba"

    Hallo,


    schau mal hier:
    http://agsm.de/forum/viewforum.php?f=14


    In den Anleitungen darfst du gerne lesen: --> Ordner komprimieren


    Habe jetzt dem Virenscanner das Abscannen des TB-Profilordners untersagt und auch
    den Profilordner selbst komprimiert.
    Testweise habe ich mir dann von meiner Tochter eine E-Mail schicken lassen mit
    Bildern als Dateianhang:
    Das gleiche Problem...
    Die richtigen Bilder sind zwar unmittelbar unter dem Text zu sehen,
    öffne ich aber die darunter stehenden Dateisymbole (*.jpg), werden
    bereits von mir abgespeicherte Bilder angezeigt.
    Gruß
    andi1935

  • Hallo,

    Zitat

    den Profilordner selbst komprimiert


    Wie hast du das gemacht? Es gibt keine Option in TB den Profilordner zu komprimieren.

    Zitat

    Die richtigen Bilder sind zwar unmittelbar unter dem Text zu sehen,
    öffne ich aber die darunter stehenden Dateisymbole (*.jpg), werden
    bereits von mir abgespeicherte Bilder angezeigt.


    Wo hattest du denn die Bilder abgesepeichert? Auf der Festplatte? Falls ja hattest du sie dann in TB gelöscht?


    Bitte beende TB und erstelle mit dem Profilmanager ein neues Profil. Anlscießend startest du mitdiesem neuen Profil, richtest ein Konto ein und überprüfst von dort erneut das Verhalten.
    11 Profile


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw


  • Ich habe gemäß dem Vorschlag mit dem Profilmanager ein neues Profil erstellt, mit diesem Profil gestartet und ein Konto eingerichtet und siehe da:
    Die mir als Anhang einer Mail gesandten Bilder lassen sich durch Klick auf das entsprechende Dateisymbol und Auswahl des Programms, dass zur Öffnung benutzt werden soll, ohne Probleme anzeigen.
    Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen beteiligten Forenteilnehmern für die Hilfe.
    Das Thema ist für mich hiermit beendet.
    Bezüglich der Frage weiter oben, wie ich den Profilordner komprimiert habe, verweise ich auf den Diskussionsverlauf zu meinem Thema. Dort wird die Frage beantwortet.
    Gruß