Unterschied zwischen Inline-PGP und PGP/MIME [erl.]

  • Hallo,
    ich möchte Emails verschlüsselt versenden. Beim absenden fragt Enigmail, ob ich Inline-PGP oder PGP/MIME zum verschlüsseln der Anhänge verwenden möchte. Wo ist der Unterschied? Was ist eventuell sicherer oder weniger störanfällig? Gibt es UNterschiede für den Empfänger?
    Gruß Ian

  • Hallo Ian,


    zur Ergänzung von rums Link.
    Ich finde Kai (eine der Kapazitäten auf dem Gebiet) erklärt es sehr gut! ;)


    Lange Rede: PGP/MIME ist beim Versand empfehlenswerter.


    Du mußt halt wissen *was* Du alles verschlüsseln willst!
    Die Unterschiede für den Empfänger erklären sich aus den verschiedenartigen Teilen der Verschlüsselung bzw. Signatur.


    MfG ... Viktor

  • Zitat von "Vic~"

    Lange Rede: PGP/MIME ist beim Versand empfehlenswerter


    ... wenn man weiß, welche "Technologie" der Empfänger verwendet.
    Kann der nämlich mit PGP/MIME nix anfangen, kann es kniffelig werden

  • Hallo Ian,


    ich möchte im Nachgang noch hierauf aufmerksam machen: http://www.thunderbird-mail.de…iewtopic.php?f=33&t=39504
    Damit hatte ich nämlich zu kämpfen und dies ist ein entscheidender Unterschied, wenn man seine eMails auch im Browser entschlüsseln möchte.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490