von POP3 auf IMAP!

  • Hallo zusammen,


    ich möchte gerne meine Mails nun per IMAP downloaden. Nur wie funktioniert das so das ich die Filter und Ordner die ich jetzt in POP3 habe, direkt im IMAP sind?


    mfg orange

  • Hallo orange


    und willkommen im Thunderbird-Forum!
    Den IMAP-Konto-Abruf musst du als neues Konto einrichten, dann hast du also das Konto sowohl als POP, als auch als IMAP in TB.
    Filter musst du neu erstellen.
    Du kannst nun die Ordner aus dem POP in den IMAP Ordner ziehen, aber Achtung, dann würden die Ordner auf dem Server angelegt und alle Mails dorthin übertragen, ich würde das eigentlich nicht tun.
    Schiebe die Ordner in TB in den lokalen Kontenbereich, dann kannst du die aufhebenswerten Mails vom IMAP in den lokalen Ordner kopieren und hast sie so lokal und auf dem Server vorliegen und kannst sie evtl. vom Server löschen.

  • hi soweit so gut;) its done^^


    aber ich hätte da noch eine frage, und zwar hab ich versucht die ordner struktur wie im pop aufzubauen allerdings lässt das gmx nicht zu oder mach ich da was falsch? bzw. ist pop nicht der lokal folder?


    vielen dank;)

  • Hallo und guten Morgen orange,


    ob du auf dem Server bei gmx Ordner strukturieren kannst, weiß ich nicht. Evtl. dort mal in die Hilfe/Anleitung gucken oder da anfragen oder einfach versuchen, per Webmail direkt auf dem Server die Ordner aufzubauen und sie dann in TB zu abonnieren.


    POP Konten können in TB als separate Konten mit eigener Ordnerstruktur oder als globale, dann innerhalb des lokalen Kontos eingerichtet werden. Lies dazu in der Anleitung und Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite oben per Button oder links unter Navigation per Link erreichbar) Globaler Posteingang

  • Hi orange,


    kommt bei der Erstellung der Ordner eine Fehlermeldung oder "passiert nur nix"?
    Es könnte nämlich sein, dass der Ordner wirklich angelgt wurde, und du ihn nur nicht siehst, weil nicht abonniert. Also mal unter "Abonnieren" (oder so ähnlich, habe hier leider keinen TB) nachsehen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • nein kommt keine Fehlermeldung und auch der Ordner ist zu sehen! geht also anscheinend nicht tiefer!
    wie soll ich denn nun vorgehen also was muss ich tun damit ich einen Lokalen Ordner erhalte damit die Ordnerstruktur erhalten bleibt?


    mfg orange

  • Zum Prinzip imap: Du verwaltest deine Mails auf dem Server des Providers. Auch deine Unterordner legst du dort an. Der Mailclient stellt dir "nur" die Ordnerstruktur mit allen Mails auf dem Server lokal dar.


    Die Unterordner werden also (bei imap) immer auf dem Server erzeugt. Dabei ist es prinzipiell egal, ob du das per Weboberffläche oder per Mailclient machst.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • hehe, das war mir bereits klar! Jedoch wäre es gut zu wissen ob und wie ich alles so konfigurieren kann das ich die Mails wie zuvor in den richtigen Ordner reinbekomme nur eben per IMAP! Anscheinend kann GMX nicht mehr Unterordner erzeugen, kann man das dann freischalten oder so?


    Vielen Dank!