Konto unwiederbringlich zerstört??????[erledigt]

  • Hallo Forum


    Ich habe Mist gebaut.
    Wollte mein pop3-Konto in ein imap-Konto umwandeln
    Nachdem ich herausgefunden hatte, dass mein Provider dieses Format unterstützt, habe ich
    (Idiot, Idiot, Idiot) einfach das alte pop3 gelöscht und ein neue imap eingerichtet.
    ...
    Nicht nachgedacht - überhaupt nicht nachgedacht!
    1. Das Imap-Konto funktioniert nicht. - erstmal unwichtig
    2. Das Pop3-Konto ist weg und mit ihm meine emails.
    Ich habe versucht durch eine älteren Systemwiederherstellungspunkt meine mails wieder zu bekommen.
    Das hat Thunderbird aber unbeeindruckt gelassen.
    Gibt es eine Möglichkeit, trotzdem an meine alten Einstellungen heran zu kommen?
    Sprich UNterordner mit den darin befindlichen Emails...


    Sorry - ich nehme auch den Titel noob des Tages an...


    neukriggebach :wall:

  • Hallo,


    wie hast du das pop3-Konto gelöscht?
    Im Thunderbird über "Kontoeinstellungen"?
    Dann sind die Mails mit hoher Wahrscheinlichkeit noch da, das müßtets du sehen, wenn du mit dem Explorer (oder welchem Dateimanager auch immer) mal ins Profil gehst und dir die Verzeichnisse unterhalb von "Mail" ansiehst.
    Hier im Forum scheint es gerade ein kleines Problem mit der Datenbank zu geben, aber du findest sicher die Stelle in den FAQ, wo es dazu nähere Erläuterungen gibt.
    Mach eine Datensicherung des Profils, leg das POP3-Konto neu an (keine Mails abholen oder gar vom Server löschen!) und kopiere den Inhalt des alten Kontos in das neue. Der neue Konto-Ordner hat vermutlich einen leicht abweichenden Namen, also z.B. alt: pop.gmx.net neu:pop.gmx.net-1 o.ä.


    HTH, muzel

  • Danke erst mal für die Antwort.
    Also, Profil hab ich gefunden.
    Mit Datensicherung meinst du wahrscheinlich einfach den Ordner kopieren.
    Aber was dann genau:
    Ich lösche das Imap Konto?
    Und lege danach ein neues Pop3 Konto an.
    Dann macht TB mir ein neues Profil und ich kopiere den Inhalt meines gesicherten Ordners in den neuen Profil-Ordner?
    Hab ich s richtig verstanden?


    neukriggebach

  • "neukriggebach" schrieb:


    Ich lösche das Imap Konto?


    Nein, gar nichts löschen, pop3-Konto neu anlegen (kein neues Profil).
    TB beenden, Inhalt des alten Konto-Ordners (pop.irgend.was) in den neuen kopieren.
    m.

  • Hi neukriggebach,


    willkommen nicht nur bei uns im Forum, sondern auch im Club derjenigen,


    die nach einem derartigen Erlebnis jetzt regelmäßig eine Sicherung ihres Thunderbird-Profils vornehmen :-)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!