Nachricht verfassen: Einfügen nur als Zitat

  • Hallo,
    bei mir tritt regelmäßig folgender Fehler (?) auf:
    Wenn ich in eine zu verfassende Nachricht Text aus der Zwischenablage einfügen möchte, ist die normale "Einfügen" Funktion ausgegraut und es steht nur "Als Zitat einfügen" zur Verfügung.
    Wenn ich die angefangene Nachricht schließe und eine neue Nachricht anfange ist der Fehler jedesmal beseitigt.
    Thunderbird Version 2.0.0.21
    Der Fehler tritt bei mir zu Hause unter Vista und auf der Arbeit unter XP auf.
    Vielen Dank,
    Philipp

  • Hallo,
    nur zur Info:
    bei Klick auf "Einfügen als Zitat" passiert auch nichts oder klappt es dann?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:

    Hallo,
    nur zur Info:
    bei Klick auf "Einfügen als Zitat" passiert auch nichts oder klappt es dann?
    Gruß


    Dann wird es als Zitat eingefügt.
    Seltsam dass das niemand anders passiert, weil es bei mir wie gesagt zu Hause und auf der Arbeit auftritt.

  • "graba" schrieb:

    Hallo Philipp,


    geht das Einfügen mit "Strg + V"?
    Hast du das Problem auch im Safe-Mode (--> Abgesicherter Modus)?


    Hallo graba,
    Strg+V geht. Im abgesicherten Modus konnte ich den Fehler bisher nicht provozieren. Ich werde mal eine Weile im safe-mode arbeiten.
    Gruß,
    Philipp

  • Noch eine weitere Frage, weil es nicht unbedingt ein Fehler von TB sein muss.
    Das Kopieren in Word oder in einer Textdatei bzw. hier im Forum im Textfeld funktioniert problemlos?
    Falls ja, würde ich zum allerletzten Mittel greifen:
    Öffne den TB-Profilmanager:


    Win-taste+R dann dort
    Thunderbird -p eintippen
    OK.


    ein neues Profil einrichten, mit zunächst nur einem Konto, ein paar Mails dorthin importieren z.B.B. mit ImportExportTools
    und so das Verhalten dort überprüfen.
    Hilft auch das nicht, TB de- und neu installieren.
    TB rührt die Profile dabei nicht an, so dass kein Datenverlust eintritt. Trotzdem sollte sicherheitshalber immer eine Sicherungskopie parat sein.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw