Formatierungs-Müll in Mail: Hilfe - wie kann man das meiden!

  • hallo ich habe ein relativ doofes Problem


    habe heute in einer Antwort mail entdeckt dass meine Mail - in irrwitzigen Zeichen dargestellt ist.


    Die Antwortmail hatte zufällig noch unten meinen Ursprungstext mit drinne. Ihr glaubt nicht was ich da gesehen habe - lauter Formatierungs-Müll in der Mail: Hilfe - wie kann man das meiden!



    Erst recht aufrgende wurde das als ich es in einem anderen Antwortschr eibern wieder g eshehen habe. ES hat mich der VERDACHT BESCHlICHEN dass ich zig mails so verschickt habe. Frage wie kann man das verhindern!?


    In dem ich einfach alles mit "Normaler-Text" formatiere - oder was meint ihr denn!?


    Ich hatte g ehsene dass da in der "schadhaften email" wohl einiges mit verschiedenen Formatierungen drinne war... Um das abzustellen, hab ich vorsichtshalber jetzt alles markiert - und mit "Normal" neu formatiert. Ich hoff dass ich nun moegliche Fehler und Störungen in der Mail damit auch abeschaltet habe!! Was meint ihr denn hierzu.


    kann ich auf der sicheren Seite sein wenn ich das so mache wie oben beschrieben!?



    freu mich auf Tipps - danke


    gruß joo_bert :D

  • guten Abend!


    Was genau verstehst Du unter Formatierungsmüll?
    aber auf der sicheren Seite bist Du in doppeltem Sinne, wenn du all Deine Nachrichten in Reintextformat versendest.
    Denn da sind sie auch nicht anfällig für Schadcodes und dergl.

  • hallo


    also - mir ist schon oefter aufgefallen dass wenn ich über einen mailtext - d er ursprungl mal in word generiert wurde fahre u. den makiere - dann erscheint in der Formatierungsinfo oben links in TB ein


    "GEMISCHT"


    Nun - ich hab wie oben beschrieben eine mail retour-gekriegt - da waren die Buchstaben in verschiedenen Zeichensätzen -. ich mein das ist doch irre.


    ES HAT ABER BEIM Losschicken onoch als normal ausgeshaut - daist ist das merkwürdige - das VERRÜcKTe


    gruss
    joo_bert ;)


    PS - wie kann ich das Plain-Text-Format - "Erzwingen"!?

  • guten Abend nochmal!


    Das Rein- oder Plaintextformat erzwingst Du am einfachsten, indem Du in Deinen Kontoeinstellungen im entsprechendenKonto, Kathegorie Verfassen Registerkarte allgemein, Mail als HTML senden deaktivierst.

  • hallo nochmals



    vielen Dank für den Tipp - ich hab nachgeschaut - unter ALLGEMEIN ist nix zu finden. Kann nochmal s nachsehen...
    Sehr gerne sogar - denn ich habe zig Mails verschickt - und da ging wirklich einiges schief



    will nun garantiert ausschalten dass sowas nochmals passiert. Wie gesagt - ich such den Reiter noch. Werd mich nochmals durchklicken



    Gruß joo_bert :)

  • Hallo joo_bert,

    Zitat von "joo_bert"


    .. unter ALLGEMEIN ist nix zu finden.
    Gruß joo_bert :)


    die Rothaut meinte vermutlich diesen Weg:
    > Extras > Konten > %Kontoname% > Verfassen & Adressieren > Verfassen ...und dort bei " Nachrichten im HTML-Format verfassen" Häkchen wegnehmen.

  • Zitat von "graba"

    Hallo joo_bert,


    die Rothaut meinte vermutlich diesen Weg:
    > Extras > Konten > %Kontoname% > Verfassen & Adressieren > Verfassen ...und dort bei " Nachrichten im HTML-Format verfassen" Häkchen wegnehmen.[/quote


    Aber was habe ich denn anderes geschrieben, außer anstatt Kontoname im entsprechenden Konto :-(((
    Schlägt da schon wieder die deutsch-österreichische Sprachbarriere zu? :-(]

  • Hallo Rothaut

    Zitat von "Rothaut"


    Aber was habe ich denn anderes geschrieben, außer anstatt Kontoname im entsprechenden Konto :-(((


    Zitat


    ...Kathegorie Verfassen Registerkarte allgemein,


    Der TE hat das "allgemein" nicht gefunden, das bei mir so auch nicht vorhanden ist. Oder meintest du etwas anderes?

  • gutenMorgen Graba!


    Wäre ich jetzt der aus Old Surehand bekannte Old Wabble, dann würde ich sagen, "Ihr habt verflucht recht, Sir.


    Denn die Registerkarte Allgemein in der Kathegorie Verfassen gibt es nur in den Allgemeinen, nicht aber in den Kontoeinstellungen, ich sehe schon, mein Skalp hängt bald nur mehr an einem Haarbüschel :-(