Festplattencrash und nun Thunderbird-Hilfe benötige

  • Moin zusammen,
    - ich bin neu in diesem Forum und würde mich freuen über "dezente Hilfe" wenn ich was
    falsch mache,


    - hatte einen fatalen Festplattencrash, ein wenig konnte ich retten, Ich habe mich nun rauf und runter durch dieses Forum gelesen aber keine Hilfe gefunden (liegt sicher an mir) daher nun meine Fragestellungen


    Ich habe gelesen/gelernt, dass unter dem alten Account eine Datei geführt wird, die Inbox heisst (993.129 KB gross), In dieser Datei sollen sich alle meine e-Mails befinden, aber ich komme auf gar keinen (mir bekannten) Weg da ran.


    Gibt es jemanden geduldigen, der mir (relativ verzweifelt) da auf die Sprünge helfen kann?


    Ich wäre wirklich sehr dankbar
    Viele Grüße Euer Öko


    P.S. Thunderbird Version 2.0.0 aber ich weiss nicht mehr ob auch auf dem Alten System die gleiche Variante war

  • Hallo oeko,


    Hast Du Deinen PC neu aufgesetzt ?
    Hast Du eine Sicherungsdatei Deines Betriebssystems vor dem Crash angelegt ?


    Mit diesem Pfad kommst Du eventuell zu dem Ordner:


    Öffne Deinen Windos Explorer
    Klicke in der linken Ordnerstruktur nach einander auf folgende Ordner:


    1.Arbeitsplatz
    2:Laufwerk C:
    3.Dokumente und Einstellungen
    4.Benutzername (Dein Benutzername)
    5.Anwendungsdaten
    6.Mozilla
    7.Thunderbird
    8.Profile
    9..........default ( vor default stehen Zahlen und Buchstaben)
    in diesem Ordner müssten Deine E-Mails liegen


    Gruss Luna

  • Hallo Öko


    und willkommen im Thunderbird-Forum!
    Und wenn du Lunas Beschreibung folgst und den Ordner Thunderbird gefunden hast, dann kopiere ihn in den Ordner Anwendungsdaten des neuen Systems und starte erst dann Thunderbird.
    Wenn TB bereits gestartet wurde und deshalb der Ordner bereits existiert, kannst du ihn entweder ersetzen (dann ist alles was du auf dem neu eingerichteten PC in Thunderbird gemacht hast aber weg, oder du kopierst nur den Ordner aus Punkt 9 in den neuen Ordner Profile aus Punkt 8


    Falls du nicht, wie von Luna angenommen, Windows als OS nutzt, schau unter Punkt 11 in der Anleitung bzw. Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite ganz oben per Button erreichbar) nach, wo der Profilordner liegt.
    Deshalb wird diese Info in dem gelben Hinweiskasten über dem Antwortfeld erfragt ;)

  • Hi Luna,
    zunächst einmal lieben Dank für Deine Antwort und irgendwie war ich auch schon vorher soweit, habe mich nach Deinen Vorgaben durchs Dazenchaos gehangelt und unter Profiles die Ergebnisse meiner Bemühungen gefunden, u.a. eine Datei namens Inbox 923.000 KB gross, ich denke mal da sind meine Mails drin aaaaaaaaaaaaber


    Wie komme ich an sie ran?


    Einfach Thunderbird installieren war meine Idee gewesen und dann die Odnerstruktur wieder an den alten Ort kopiert, so habe ich mal Outlook gerettet, aber selbst wenn ich die Inbox in dem richtigen Ordner habe, bekomme ich keine Mails angezeigt.


    Hast Du ein "Sesam öffne Dich" - Befehl für mich parat ?


    Wenn ich die Inbox unter einem anderen Namen hineinkopiere, fängt Thunderbird damit an eine Zusammenfassungsdatei zu erstellen und hört dann irgendwann damit kommentarlos auf.


    Ich denke einmal Thunderbird hat eine Schwäche, man kann aus anderen Systemen problemlos importieren nur nicht Import Thunderbird => Thunderbird, wäre toll


    Du liest also, dass ich trotz Deines sicher net gemeinten Hilfeversuchs keinen Millimeter weiter gekommen bin


    LG
    Oeko


    P.S. habe natürlich keinen Sicherungsbestand wie immer wenns schief geht