The Bat-Software defekt, Mails etc. in Thunderbird imp. [erl

  • Hi Folks,


    mein Problem:
    The Bat-Software ist defekt und kann nicht neu gestartet werden. :wall:
    Wie kann ich - vor allem die Mails - trotzdem in Thunderbird importieren?
    Gibt es auch eine Möglichkeit, dieses ohne die Software direkt zu tun?


    Andere Frage: besteht die Möglichkeit, eine aktuelle Demo-Version von The Bat zu installieren u. dann evtl. die Daten zu exportieren, ohne die alten Daten zu verlieren?


    Ich hoffe, ich bin hier an der "richtigen Adresse". Ist für eine Freundin, die zutiefst unglücklich ist ... :cry:


    Danke, :flehan:
    Manuela

    Einmal editiert, zuletzt von manumu ()

  • Guten Abend Manuela und willkommen im Thunderbirdforum!


    Als ich von The Bat auf Thunderbird umgestiegen bin, war ein Direktimport noch nicht möglich. Und soweit ich informiert bin, kann zwar Thebat Mails aus Thunderbird importieren, aber ob es exportieren kann weiß ich nicht. Ich habe es damals so gemacht, dass ich meine Mails im mbx-Vormat gespeichert habe in The Bat und dann sie In Thunderbird importiert.
    Aber dazu muss The Bat zumindest einmal offen sein. Es kommt jetzt drauf an, wie kaputt die momentane Software ist, ob Du ein Demo drüberinstallieren kannst und sich The Bat öffnen lässt, sodass Du dann die Mails von dort als mbx-Dateien abspeichern kannst oder nicht.


    Konten und Einstellungen kannst Du sowieso nicht in thunderbird importieren und Filterregeln auch nicht, weil das Filtersystem in The Bat ein ganz anderes ist. Adressbücher kannst D, wenn Du Teh Bat aufkriegst exportieren und dann in Thunderbird importieren.
    Solltest Du The Bat mittels Demo aufkriegen und die Mails als MBX-Dateien abspeichern können, dann kannst Du in Thunderbird die Erweiterung
    ImportExportTools (Mboximport enhanced) installieren und damit die MBX-Dateien importieren.

  • Hallo und danke für den Willkommensgruß.


    Dies ist jetzt mein 3. Versuch, eine Msg zu posten. Irgendwie klappt's nicht.


    Die alte Bat-Version ist wirklich schon "uralt". Möglicherweise liegt's daran. Falls das "Überinstallieren" nicht klappt, werde ich die alte Version deinstallieren und eine Demo-Version aufziehen. Zuvor natürlich die Datensicherung der alten Ordner (welche sind das übrigens?, ich nutze the Bat schon lange nicht mehr).
    Es ist kein Problem, die Konteneinstellungen nicht übernehmen zu können; es handelt sich - so meine ich - sowieso nur um ein Konto.


    Die gute Frau ist in Urlaub und danach wird die Datenrettung sofort angegangen. Ich werde berichten.
    Nochmals vielen Dank,
    ciao
    Manuela

  • Guten Abend Manuela!


    Auch meine Fledermauszeiten sind schon etwas länger zurückliegend, na etwas über 2 Jahre. Ich habe aber erst mit The Bat 2.12 angefangen, von vorher weiß ich nichts, aber ich glaube, die Ordnerstruktur hat sich nicht geändert. Aber ich fürchte, Du wirst wirklich exportieren müssen, um in Thunderbird importieren zu können, wenn die The Bat-Version schon älter ist. Also die Mails in MBX-Dateien speichern, das Adressbuch als ldap glaub ich, ach mein Gedächtnis :-(

  • Hallo Rothaut,
    jetzt kenn' ich Deinen Namen immer noch nicht ;)


    Die The Bat-Version stammt mit Sicherheit aus 2006 oder früher. Ich weiß das deshalb so genau, weil ich den Rechner der guten Freundin zu dem Zeitpunkt eingerichtet habe. Wir haben nämlich das gleiche PC-Modell. Das dürfte dann wohl etwas aus der 1er-Versíon sein.
    Ich versuch ja zudem immer noch, sie von Ubuntu/Linux zu überzeugen ... mal sehen.


    Danke nochmal für den Hinweis. Meldung erfolgt auf jeden Fall.
    ciao
    Manuela

  • Hallo Manuela!


    2006 lief sicher schon The Bat 2x, wenn nicht sogar schon 3x. Ich hatte meine erste Fledermaus so 2003 2004. Und über The Bat 3x kannst Du ohne Weiteres ein Demo von The Bat 4 drüberinstallieren, sodass Du Deine Daten exportieren kannst.

  • So, jetzt kann ich weiter berichten.
    Leider sind alle Versuche fehlgeschlagen! Zunächst habe ich eine neue Version installiert. Kein Erfolg. Dann habe ich The Bat komplett deinstalliert und die neue Version installiert - wieder ohne Erfolg.


    Wir haben jetzt den kompletten Ordner jedoch als Kopie, so daß wir vielleicht irgendwann noch mal die Daten herstellen können.


    Vielen Dank für die Hilfe - Versuch macht klug ...
    ciao
    Manu