Googlemail-Inboxes unter TB unsichtbar

  • *Neu hier*


    Hallo!


    Eigentlich hab ich gedacht, dass dieses Problem schon mal jemand hatte. Ich habe aber nichts Entsprechendes gefunden.


    Also -- meine Googlemail-Unterordner unterhalb des Eingangs sind bei TB unsichtbar geworden. Es sind Inboxes, die dann, wenn ich Gmail im Browser (Chrome) aufrufe, sichtbar sind und also auch ihren Inhalt zeigen. Wie kann ich vorgehen, damit die Inboxes unter TB wieder sichtbar werden?


    (Ich weiß offen gestanden nicht, wie ich es geschafft habe, dass aus den Unterordnern Inboxes wurden. Es muss ein Wisch gewesen sein, als ich an einem fremden PC im Browser Mails bearbeitet habe.)


    Wäre für Hilfe oder einen passenden Link sehr dankbar!


    Viele Grüße!


    Delabarquera

  • Hi Delabarquera,


    wenn gg einmal Daten hat, dann geben sie diese so schnell nicht wieder her. Das gilt auch und im Besonderen für Mails ... .
    Hast du es schon mal mit Datei >> Abonnieren versucht?
    Dort werden (normalerweise) alle Ordner auf dem Server angezeigt, und du kannst auswählen, welche du abonnieren, also auch auf dem Mailclient angezeigt haben willst.


    Du machst doch imap?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!