Keine neuen Mails bei T-Online Account

  • Hallo,


    ich habe das Betriebssystem Windows XP und nutze Thunderbird 2..0.0.22.
    Seit einiger Zeit bekomme ich die Meldung: Keine neuen Mails auf dem Server, obwohl neue mails vorhanden sind.
    Ich kann mails versenden und per telnet komme ich auch auf den pop3 Server.


    Wer kann mir weiterhelfen?

  • H frankvolkmann,


    und willkommen im Forum!
    Zuerst einmal: Prima, du hast dich wirklich selbst schon gekümmert (telnet!) und auch fast alle Angaben gepostet. Danke!
    Nur ein wichtiges Argument fehlt:
    Wie holst du deine Post ab? pop3 oder imap?


    Woher weißt du, dass Mails auf dem Server sind (Webmail?) und hast du auf dem Server per Webmail Unterordner und Filter angelegt?


    Wenn du per pop3 abholst, dann schaut sich ein Mailclient nur den Inhalt des Posteinganges an (Inbox). Wenn du Unterordner angelegt hast, und die neuen Mails per Filter auf dem Server bereits in diese verschoben werden, dann ist die Inbox leer.


    Das könnte die Ursache sein.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,


    ich hole die mails mit pop3 ab.


    Ich weis, dass neue mails da sind, weil ich mit der Web - Oberfläche von T-online die mails sehe.


    Ich habe keine Unterordner angelegt.


    Kann es vielleicht daran liegen, dass T-Online das E-Mail Center umgebaut hat?

  • Hi,


    ok, das mit den nicht vorhandenen Unterordnern war wichtig.
    Jetzt solltest du dich noch informieren, dass du für deinen Vertrag (mit bzw. ohne das kostenpflichtige E-Mail-Paket) auch den richtigen Server eingetragen hast. Steht auf der magentafarbenen Seite ... .
    Um sicher zu gehen: Du gehst doch auch mit deinem eigenen tonline-Zugang ins Internet?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!