Alternative Absenderadresse

  • Hallo,


    ich überlege, Thunderbird zu nutzen, habe allerdings eine Frage bzgl. alternativer Absendeadressen: Ich habe insgesamt drei Konten (eines bei gmx.de, eines bei web.de und ein geschäftliches) und lasse Nachrichten an das geschäftliche zu web.de umleiten. Nun ist es so, dass ich auf web.de beide Adressen als Absender angeben kann. Dennoch würde ich gerne Thunderbird nutzen, um meine Nachrichten zu bündeln. Bei gmx.de war es nicht möglich, andere Adressen als Absendeadressen zu nutzen und auch bei Outlook ging dies nicht, weshalb ich überlege, zu Thunderbird zu wechseln :help: . Nun würde mich interessieren, ob es bei Thunderbird möglich ist, meine geschäftliche umgeleitete Adresse auch einzurichten (sozusagen über den web.de-Server) und wenn ja, wie das geht.


    Vielen Dank schon einmal im Voraus!


    Juliengel

  • guten Morgen Juliengel und willkommen im thunderbirdforum!


    Wenn der Provider dies zulässt, kannst Du so gut wie jede E-Mail-Adresse unter erweiterte Identitäten einrichten.
    Sehr hilfreich zum gezielten Versenden mit Alternativadressen ist die Erweiterung
    Correct Identity

  • Hallo Juliengel


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Ergänzend: wenn du in Extras>Konten ganz unten den richtigen Postausgangs-Server (also den der gesch. Adresse) anlegst, dann kannst du ihn auch der Identität zuordnen und dann geht das auch, wenn Web nicht mitspielt.


    Das Problem ist: bist du bei web eingeloggt und versendest mit einer fremden Adresse, kann Web dich als berechtigten Absender ja trotzdem zuordnen. Aber aus einem Mailclient heraus wird der Web-Server ja von außerhalb angesprochen und dann kann Web nicht wissen, dass die gesch. Adresse von einem dort registrierten Kunden ist und geht von Spammern aus, die den Server einfach nutzen wollen.


    Btw:

    Zitat


    Bei gmx.de war es nicht möglich, andere Adressen als Absendeadressen zu nutzen und auch bei Outlook

    gmx ist ein Mailprovider, während Outlook und Thunderbird Mailclients sind, also Programme, zum Verwaltern der Mail, die bei den Mailprovidern auf dem Server liegen. ;)