Einbinden einer Grafik

  • Hallo,
    ich verzweifel gerade vor meinen Rechnern - benutze auf beiden TB 2.0.0.23. Ich benutze ausschließlich IMAP-Konten und habe in einer Nachrichten-Vorlage innerhalb einer Tabelle ein Logo abgespeichert. Dieses wird mir jedoch NUR auf meinem Notebook (hier wird mir in der Nachricht oben folgendes angezeigt: Verfassen: BETREFF - Unicode (UTF-8)) angezeigt. Wenn ich diese Nachricht auf meinem Festrechner versenden will, bekomme ich die Fehlermeldung:
    Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
    Es gab einen Fehler beim Anhängen von fetch>UID>^INBOX^^Templates>19. Bitte überprüfen Sie, ob Sie ausreichende Zugriffsrechte auf die Datei besitzen.


    Bereits beim öffnen dieser Vorlage wird die Grafik nicht angezeigt.
    Auf dem Festrechner habe ich bereits versucht auf Unicode 8 umzustellen - im Header der Nachricht wird dennoch folgendes angezeigt: Verfassen: BETREFF - Westlich (ISO-8859-15) ...


    Weiss jemand Rat ?


    Gruss
    hv

  • Mir fällt spontan eines ein: Ist die Datei-Pfad zu der Grafik korrekt?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo und guten Abend!


    Ich habe ebenso dieses Problem, aber nichts wirklich Passendes als Antwort gefunden.


    Da ich mehrere unterschiedliche Mailkonten über den TB verwalte, habe ich auch unterschiedliche Entwürfe für bestimmte Mailtypen (bzw. Inhalte).
    Für eine bestimmte Sorte Mails wollte ich ein kleines Logo (*.jpg, ca. 10kB) in den Footer einfügen. Für den Entwurf funktioniert das wunderbar, es sieht genau so aus, wie ich mir das vorstelle.
    Wenn ich jetzt diese Text-Grafik-Kombination mit Strg-A / Strg+C / Strg-V in mein Mail einfügen will, ist der Text zwar da, aber für die Grafik nur eine Art Platzhalter mit dem Hinweis "*.LOGO". Und beim Senden kommt eine Fehlermeldung, wie schon von HolVog erwähnt.


    Die Antwort: "Ist der Datei-Pfad ... korrekt?" lässt mich aufhorchen?
    Ich habe die Datei (das Logo als *.jpg) erstellt, kopiert und in den Entwurf eingefügt.
    Welcher Pfad ist da erforderlich? Bzw, wie ist der Pfad zur Originaldatei (das ist wohl hier gemeint?) einzugeben, die Verknüpfung zu erstellen?
    Hier reichen meine EDV-Kenntnisse leider nicht aus :gruebel:


    Wäre aber toll, wenn es eine einfache Lösung dafür gäbe, denn mit Logo würde das Mail viel schöner (und professioneller) aussehen.


    Danke für die Hilfe.


    Liebe Grüße


    Alfred
    [Loopexpert]

  • Hallo,

    Zitat

    Wenn ich jetzt diese Text-Grafik-Kombination mit Strg-A / Strg+C / Strg-V in mein Mail einfügen will,


    Darf man mal wissen, warum du das so machst?
    Warum nicht zuerst die Grafik und dann den Text?
    Ist aber der Text schon in der Grafikdatei integriert, reicht doch ein strg+C und strg+V, oder?
    Abgesehen davon lässt nur der Inhalt der Text-Datei einfügen, nicht die Datei selbst.
    Es sei denn man benutzt das add-on Quicktext.
    Welches eine Option "Datei als Text einfügen" hat.
    Noch etwas: zu welchem Dateityp gehört die Grafik?
    Ändert sich etwas, wenn du das Einfügen über das Menü Einfügen, Grafik machst?
    Wo wurde das Logo erzeugt, in TB?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • HolVog ,

    Zitat

    Ich benutze ausschließlich IMAP-Konten und habe in einer Nachrichten-Vorlage innerhalb einer Tabelle ein Logo abgespeichert.


    Wo hast du die Tabelle und wo das Logo hergestellt?
    Wenn nicht in TB selbst, sehe ich Probleme, denn es gibt keinen Standard für HTML in Mails.
    Mit Unicode hat das Verhalten nichts zu tun.
    Auch würde ich so etwas nie in einem IMAP-Konto machen sondern in einem lokalen Ordner.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    @ mrb:
    Warum ich das so mache? Nun, ich verwalte mehrere, grundsätzlich unterschiedliche, Konten im TB.
    Wenn ich jetzt Mails neu verfasse oder auch beantworte, so sind logischerweise unterschiedliche Signaturen (Fusszeilen) zu verwenden. Dazu habe ich in den "Entwürfen" mehrere Vorlagen, deren Inhalte ich je nach Bedarf in die neuen Mails kopiere, eben mit STRG+A/C/V (Kurzform).
    In die Entwürfe habe ich das Logo (von einer anderen Partition) eingefügt (wieder mit STRG+C/+V) und anschließend den gewünschten Text darunter geschrieben. Sieht in den "Entwürfen" optimal aus und gibt auch keine Probleme.
    Wenn ich in den "Entwürfen" jetzt alles markiere (STRG+A), ist alles blau hinterlegt, auch die Grafik (im Original eine kleine *.jpg - ca. 10kB). Dann eben alles kopieren mit STRG+C. Wechsle ich zur neuen Mail und füge ein (STRG+V) so habe ich nur den Rahmen (Platzhalter) mit der Beschriftung "LOGO" und darunter aber ganz normal den Text. Dies kann ich nicht senden - da kommt die oben zitierte Fehlermeldung.
    Kopiere ich nur den Text alleine in die neue Mail, läuft alles problemlos. Es liegt somit eindeutig am falschen Einfügen der Grafik in die Vorlage. Nur, wie sage ich der Vorlage, woher sie die Grafik nehmen soll? Also z.B. ein Pfad wie folgt: G:/Grafik/Logos/Logo.jpg
    Wo und wie sag' ich's meinem Computer?


    Liebe Grüße und vielen Dank für die Tipps
    Alfred

  • Hallo,
    es sind noch einige Antworten zu meinen Fragen offen. Die solltest du schon abarbeiten.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Mrb,


    nach beruflicher bedingter Abwesenheit komme ich wieder aufs Thema zurück.


    Die Grafik ist ein *.jpg, rund 10kB groß und das Logo befindet sich auf der Festplatte und wurde vor Jahren von einem Grafiker erstellt..
    Als Anhang könnte ich es ja problemlos mitsenden. Das Logo soll aber am Ende der Mail-Nachricht im Text aufscheinen.
    Also folgende Mail-Stuktur:


    - Mailtext mit Verabschiedung
    - Logo
    - persönliche Adresse, Daten. etc.


    Ich erhalte jede Menge Mails mit einer solchen Struktur, ist aus meiner Sicht normal und üblich.


    Ich kann das Logo in der Vorlage wohl einfügen, aber beim Senden kommt eine Fehlermeldung, dass der TB das Logo nicht kennt. Hier fehlt offenbar irgendeine Verknüpfung auf den ursprünglichen Speicherort des Logos auf der Festplatte. Und das kriege ich eben nicht hin.


    Ich hoffe, dass ich jetzt alle Fragen richtig beantwortet habe. Danke schon jetzt.
    Das System nochmals zusammengefasst: TB 2.0.0.23 mit XP SP3


    Liebe Grüße aus Wien
    Alfred

  • Hallo,
    könnte du mir das Logo mal per Mail zusenden?
    Falls ja, melde dich per PN und ich sende dir meine Mailadresse.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw