Profil ? Konto? Lokal ? Global? [erledigt]

  • Hallo,


    bitte verschiebt das Thema, falls es hier falsch ist.


    Ich habe jetzt angefangen, mich in TB einzuarbeiten, mir sind aber immer noch nicht die Unterschiede von Profil und Konto bzw. Lokal und Globaler Posteingang klar.


    Wenn die TB-Ordnerstruktur angezeigt wird, gibt es das "lokale Konto". Jedes weitere Konto, das ich anlege, wird mit einer eigenen Struktur (Posteingang, Entwürfe etc.) angezeigt. Wären das nicht dann lokale Konten? Und das originäre Konto ein "globales" Konto? Aber wofür ist dann das originäre "globale" Konto (das aber lokal genannt wird)?


    Und wenn ich mehrere Konten habe, so bezieht sich das nur auf verschiedene Emailadressen, oder? Unterschiedliche Profile sind etwas anderes? Ich habe nämlich TB Portable, und da kann man angeblich nicht mit mehreren Profilen arbeiten - aber schon mit mehrern Konten?


    Hmmm, ich hoffe, ich habe nicht zu wirr geschrieben...



    Danke,
    Jul

  • Hallo Jul,


    ich empfehle dir dazu mal die Lektüre der Anleitung bzw. Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite ganz oben per Button erreichbar) und dort z.B. Globaler Posteingang
    In Kurzfassung nur soviel:


    Es gibt immer ein lokales Konto, dort ist auch für alle Konten der Postausgangsordner. Darin landen Mails die man offline schreibt oder mit Später Senden ablegt.
    Dann gibt es IMAP oder POP Konten. IMAP-Konten haben immer eine eigene Ordnerstruktur im Hauptfenster, da die individuellen Ordner des Servers dargestellt werden müssen.


    Bei POP-Konten kann ich ebenfalls eine separate Aufstellung haben oder die Konten global führen lassen, dann werden die Ordner des lokalen Kontos, siehe oben, verwendet.


    Alle Daten, also Konten-Einstellungen, Mails, Add-ons, Adressen etc., legt TB im Profilordner ab, der ist unter Punkt 11 der Anleitung beschrieben.
    Und man kann mehrere Profilordner haben, also mit mehreren Profilen arbeiten, die nichts miteinander zu tun haben und völlig unabhängig konfiguriert werden.