unterschrift [erledigt]

  • ich habe bisher das webmail von inode verwendet, das aber oft und anhaltend gestört oder sehr, sehr langsam war. deshalb bin ich nun bei thunderbird gelandet. hier vermisse ich aber die möglichkeit, eine unterschrift - d.h. meinen namen, meine adresse, meine tel.nr. etc. - angeben zu können, damit die dann automatisch jedem ausgehenden mail hinzugefügt wird.


    wer kennt sich da aus? kann man das irgendwo einstellen?
    vielen dank :-)

  • "christianwien" schrieb:

    wer kennt sich da aus? kann man das irgendwo einstellen?


    Puuh, das kannste mal versuchen: Spendenkonto


    "christianwien" schrieb:

    vielen dank :-)


    :bussi:

  • Hallo,

    Zitat

    hier vermisse ich aber die möglichkeit, eine unterschrift - d.h. meinen namen, meine adresse, meine tel.nr. etc. - angeben zu können, damit die dann automatisch jedem ausgehenden mail hinzugefügt wird.


    Das möchtest du wirklich machen? Deine Unterschrift dem Internet zugänglich machen?
    Kannst du dir die Konsequenzen ausmalen?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi,


    ich gehe mal davon aus, dass der TE keine "Unerschrift", sondern eine Signatur meint (=> unterschrift - d.h. meinen namen, meine adresse, meine tel.nr. etc. -).


    Das ist problemlos mit Hilfe einer kleinen Textdatei zu realisieren und ausführlich in unserer Anleitung beschrieben. Auch unsere Suchfunktion gibt da einiges her.


    NB: Ich hätte es auch ausführlich erklärt, aber wenn mich jemand mit durchgängig klein geschriebenem Text quält ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!