holt keine mails mehr von gmx [erledigt]

  • Hallo


    Hallo hab die neuste Thunderbird version 2.0.0.23 und windows XP


    gestern mittag aufeinmal fing es an das er keine Mails mehr von GMX geholt hat trotz das welche waren. Aber auch keine Fehlermeldung, bei gmx kam aber die meldung von fehlgeschlagenen einloggungen.
    Also bin ich nochmal alle einstellungen durch und habe es verglichen mit dem wie es bei GMX angegeben ist und das stimmte alles. Hab dann mal ein neus Passwort gemacht und trotzdem geht es nicht, verschicken kann ich aber.
    Alle anderen konten funktionieren.
    So seit heute morgen hab ich nun die meldung, nach ewig langem laden: Zeitüberschreitung ....
    Aber selbst wenn der computer eine stunde oder mehr aus war.


    Aber bei GMX einloggen und abrufen geht.


    Wer kann mir da weiterhelfen.

  • Hallo,
    gib mal anstelle deiner Mailadresse, deine Kundennummer von GMX ein. Hilft das?
    Welchen Port benutzt du für den POP-Abruf?
    Wie lautet die genau Fehlermeldung?
    Virenscanner/Firewall vorhanden, die den TB-Profilordner abscannen?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo danke für dir antwort.


    Ich habe als Virenschutz den Antivir.
    Hab das mit der Kundennummer ausprobiert er sagt immer noch:
    "Zeitüberschreitung der Verbindung mit dem Server pop.gmx.net"


    Aber emails verschicken funktioniert wie gesagt ohne Probleme.


    Port: 465
    denn der standartport 110 da bekomm ich garkeine fehler meldung da steht nru ewig das er sich verbindet, aber es passiert nichts.