Anlegen von Unterordnern nicht möglich!? [erledigt]

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo.
    Ich möchte einen Unterordner erstellen und tue alles wie es hier http://www.thunderbird-mail.de…r_erstellen_und_verwenden beschrieben wird. Wenn ich auf OK klicke ist er jedoch nicht erstellt worden. Thunderbird wurde nicht von mir eingerichtet und es bestehen schon diverse Ordner, es hat also mal geklappt, nur jetzt nicht mehr. Kann es sein, dass ich nicht die nötigen Rechte habe? TB wird im Netzwerk von mehreren Benutzern verwendet, an sich sollte ich aber ausreichend Rechte besitzen, falls es bei TB überhaupt etwas in der Art gibt.
    Vielen Dank schon mal im Vorraus für hilfreiche Antworten.

  • Guten Morgen!


    Imho hast Du auf TB dieselben Rechte wie auf Deinem lokalen PC.
    Aber ich weiß nicht, wie es ist, wenn mehrere Nutzer auf dasselbe Profil zugreifen, ob da der Vogel das so einfach hinnimmt.

  • Also nachdem ich unter "Lokale Ordner" einen erstellt und danach verschoben habe wurde dieser grau. Auch ein dort angelegter Unterordner war nutzlos, ich konnte keine emails dorthin verschieben. Dann bin ich mal kurz in den Offline-modus gewechselt. Als ich danach noch einmal versuchte einen Ordner zu erstellen, ging es... Warum auch immer. :nixweiss:


    Nun würde ich aber gerne wissen, wie ich diesen (grauen) nutzlosen (sowie einen weiteren für Testzwecke erstellten) Ordner löschen kann. Denn er meldet mir immer: "Der aktuelle Befehl war nicht erfolgreich. Der Mail-Server antwortete: Directory structure is broken."

  • Hi,


    nutzt du pop oder (vermutlich!) imap? (Leider hast du das nicht erwähnt.)


    Wenn pop:
    Wir sagen hier nicht umsonst, dass der TB nicht netzwerkfähig ist. Nicht, dass das ein richtiger Fachmann nicht hinbekommen würde - aber zumeist bringt es echte Probleme, bis hin zum Totalverlust der Daten.
    Wenn das Profil auf dem Server liegt, dann betrifft das natürlich auch die "lokalen Ordner"
    Also, wenn pop oder "Servergespeicherte Profile", dann soll der "Fachmann" ran, der das eingerichtet hat!


    Wenn imap:
    Imap ist in solchen Fällen (Netzwerkzugriff, mehrere Nutzer, auch gleichzeitig) immer das Mittel der Wahl!
    Aber gerade bei selbst aufgesetzten Servern kann es u. U. Probleme mit Zugriffsrechten (falsche oder bewusst restriktiv gesetzte Rechtevergabe auf dem Server) aber auch beim gleichzeitigen Zugriff von mehreren Personen auf das gleiche Konto geben.
    Auf jeden Fall solltest du mit Datei >> Abonnieren nachschauen, was da noch zu sehen und zu abonnieren ist.
    Hier sind natürlich Probleme mit den "lokalen Ordnern" nicht angesiedelt! Diese liegen wirklich lokal - oder eben auf einem eigenen Server, siehe oben ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Ja Imap wird verwendet. Mit deinem Hinweis Peter, habe ich es nun auch hinbekommen, dass die nicht benötigten Ordner nicht mehr angezigt werden, Dankeschön.:-)