"Offline" lesen geht nicht - grosses IMAP-Gmail-Konto

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Ich verwende Thunderbird für IMAP mit Gmail.


    Ich habe dort insgesamt 17.000 Mails, davon 100e Mails mit teilweise sehr grossen Anhängen.


    Thunderbird macht alles wunderbar soweit. :-)


    Jetzt habe ich in Thunderbird die Option "Offline" für den Posteingang und alle anderen Ordner des IMAP-Kontos gewählt. Leider sind die Mails dennoch nicht offline verfügbar.


    Woran liegt es?


    Was kann ich tun?

  • Hallo,
    wie viele Ordner hast du denn? Und wie groß ist davon der größte Ordner?
    Bei so vielen Mails wird TB Tage brauchen.
    Beschreibe die Einstellungen für das Offline-Lesen. Von alleine werden die nämlich nicht heruntergeladen, außer dem Posteingang, wenn man die entspr. Einstellung vorgenommen hat.
    Mache mal testweise Folgendes:
    Markiere einen Ordner, Rechtsklick, Eigenschaften, Offline und betätige den Button.
    Klappt das?
    Außerdem: das offline-Lesen birgt Gefahren. Die Mails sind nämlich nicht dem Zugriff des Servers entzogen. Wird auf dem Server (webmail) eine Mail gelöscht, geschieht das immer auch im Mailprogramm und umgekehrt.
    Besser wäre es also alle Mails aus den IMAP-Ordner in vorher angelegte leere lokale Ordner zu kopieren (nicht verschieben).
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw