Probleme nach Migration [erledigt]

  • Hallo zusammen,


    habe mein Profil an einen anderen Ort auf meinem PC migriert. Danach kann ich zwar Mails senden und empfangen, aber beim Versuch direkt aus den Applikationen (MS Ofiice 2007, Foxit Reader) zu mailen bekomme ich die Fehlermeldung


    Anmeldung fehlgeschlagen. Melden sie sich bei Microsoft Exchange an, um auf ihr Adressbuch zuzugreifen. Fehlercode: "Undefinierter Fehler"


    Kennt jemand eine Lösung?


    Gruss


    PS: ich benutze Thunderbird 2.0.0.23, MS XP SP3 und MS Office 2007

  • Hallo,
    ich vermute mal, dass Outlook immer noch dein Standardmailklient ist.
    Gehe mal nach:
    Start, [ggf. Systemsteuerung, Software] Programmzugriff und -standards, Benutzerdefiniert, Doppelpfeil anklicken, "E-Mailstandardprogramm auswählen" auswählen, OK.
    Versuche auch:
    Win-taste+R
    dort
    thunderbird /reg eintragen
    und OK drücken.


    Bei mir kann ich zumindest aus den Foxit-Reader heraus E-Mails versenden.
    Rufe mal die Dateitypen auf und kontrolliere, was dort unter "mapimail" für ein Programm eingetragen ist.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke. Das folgende hat geholfen.


    "Bei mir kann ich zumindest aus den Foxit-Reader heraus E-Mails versenden.
    Rufe mal die Dateitypen auf und kontrolliere, was dort unter "mapimail" für ein Programm eingetragen ist."


    Aufgerufen und bei mapimail Thunderbird eingetragen.


    Jetzt funktionierts bei allen Apps wieder.