Mailwiederherstellung bei großer Mbox [erledigt]

  • Hallo all zusammen,


    ich habe folgendes Problem: Ich habe gestern ausversehen einige Mails gelöscht. Gut, is ein bekanntes Problem, ich hab mir natürlich auch schon die FAQs durchgelesen. Jetzt is es nur leider so, dass ich die Inbox-Datei ca. 1GB groß ist (ja, ich bin ein Daten-Messi...). Wenn ich die Datei in einem geeigneten Editor aufmache, bekomme ich nur Mails aus 2006 angezeigt. Ebenso verhält es sich, wenn ich das Add-On benutze, das auf der FAQ-Seite empfohlen wird. Und natürlich hab ich meine Inbox nicht "komprimiert".
    Ich hab TB Version 2.0.0.23 und mittlerweile unzählige Editoren, die mit großen Dateien umgehen können (sollten) :)


    Hat jemand ein ähnliches Problem gehabt und gelöst, oder weiß sonst jemand wie ich das nun wieder grade biegen kann?
    Danke schonmal im Voraus!
    Christof

  • Hallo und willkommen im thunderbirdforum!


    Hmm, die winzige Chance besteht bestenfalls darin, Deine Inbox voher zu sichern, was sich überhaupt für den gesamten Profilordner empfiehlt, und dann sie mittels Editor in Einzelteile zu zerlegen, und dann mit Recoverdeleted Mails Dein Glück zu versuchen, und in Zukunft Deine Inbox möglichst leer zu halten und Deine Mails, die Du behalten willst, woanders zu archivieren.

  • Hallo Christof


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Den Weg hat Rothaut ja bereits aufgezeigt.

    "Christof" schrieb:


    Wenn ich die Datei in einem geeigneten Editor aufmache, bekomme ich nur Mails aus 2006 angezeig

    hast du denn am Ende der Datei nachgesehen? Die neuesten Mails werden immer hinten angehängt.
    Zum Teilen der Datei: eine Mail beginnt immer beim
    From -...
    und du kannst somit von From zu From markieren und das dann ohne Endung speichern.
    Wenn du noch nie komprimiert hast, sind alle von dir gelöschten Mails noch in der Datei, denn die werden ja bis zum Komprimieren nur entsprechend markiert.
    Schau dazu mal in die Anleitung (ist auf dieser Seite ganz oben per Button erreichbar), unter Punkt 12 Bekannte Probleme wird das erklärt.

  • Super! So hats geklappt. Hab die Datei in kleinere Pakete gesplittet und dann die passende in einen neuen Unterordner gemodelt und die Mails wieder hergestellt. So einfach geht das :)


    Also vielen Dank nochmal für die schnelle Hilfe, hat mir nen peinlichen Anruf in meiner Firma wegen meiner Diplomarbeit gespart.


    Grüße und bis zum nächsten Mal.

  • Guten Morgen,


    auch mich freut es, dass du alles hin bekommen hast. Aber wenn du weiterhin das erreichen willst:

    Zitat


    ...hat mir nen peinlichen Anruf in meiner Firma wegen meiner Diplomarbeit gespart.

    solltest du eine tägliche Datensicherung betreiben. Ist ganz einfach: mache einfach eine Kopie des Anwedungsordners ..\thunderbird\.. und lege die auf einen Stick oder so. Ich lasse das automatisch beim Runterfahren des PCs machen. Das geht z.B. mit Personal Backup von Rathlev.


    Viel Erfolg bei deiner Diplomarbeit!