Posteingang - krypt. Mails/ Posteing. voll obwohl leer[erl]

  • Hallöle
    Ich hab mich nun durch einige Seiten hier geklickt und mein Problem leider nicht gefunden.


    Heute machte ich den Posteingang auf und fand dort von etwa 400 Mails 150 Stck total kryptisch vor. Das waren die, die heute automatisch abgerufen wurden. Nur Buchstabenreihen drinne. Die anderen, von gestern, die noch drinnen waren, waren ok und ich konnte auch die Anhänge abtrennen.


    Nachdem ich den Posteingang vollständig entleert habe, wollte ich die neuen Mails abrufen, aber Thunderbird meldet mir, daß der Posteingang voll wäre und ich das erst ausleeren oder auf Unterordner verteilen soll. Aber da ist nichts was ich verteilen könnte. Der Posteingang ist blitzeblank und leer. Weder ein Neustart des Programmes noch ein Neustart des Rechners schafften Abhilfe.


    Eine Neuinstallation kommt nur in Frage, wenn ich weiß, wie man die Mails aus den Unterordnern sichern kann, was ich noch nicht recherchiert habe.


    Kann mir da bei dem Problem jemand helfen?


    Grüssli Kraml

  • Ergänzung:
    du solltest deinen Posteingang - wie deinen Briefkasten - leer halten.
    Meine persönliche Empfehlung, lasse die einzelnen Ordner nicht größer als 200-300 MB werden.
    Am Besten auch die Größe der Ordner anzeigen lassen:


    3.2 Info-Spalten anzeigen lassen


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw