nach Win7-Installation werden Konten und Mails nicht mehr...

  • ... erkannt.


    Hallo Leute. Ich hoffe es kann mir jmd helfen.


    Habe mir heute Win7 Prof. installiert. Vorher den kompletten Thunderbird-Ordner (der mit dem Profiles-Ordner drin) gesichert. Thunderbird 2.0.0.23 heruntergeladen, installiert und ausgeführt. Den Assistenten abgebrochen, das Proggi geschlossen und anschliessend den Thunderbird-Ordner in den Roaming-Ordner kopiert. Nun sollte er ja normalerweise alle Konten und Mails haben. Von XP zu XP hatte es auch vorher immer so funktioniert. Nur jetzt bekomme ich jedesmal wieder den Assistenten angezeigt und er hat nichts von den alten Sachen drinnen, also weder Konto noch Emails.
    2ter Versuch: Dieses Mal habe ich den Profilmanager gestartet und ein neues Profil angelegt. Das Profil auf meinen alten Profilordner verwiesen und das dann gestartet.
    Wieder der Assistent.


    Hat jmd. noch eine Idee, was ich noch tun kann ?


    VIelen Dank.
    Gruß, Chris

  • Hallo und willkommen im thunderbirdforum!


    Hast Du den Ordner von XP c:\dokumente und Einstellungen\anwendungsdaten\thunderbird gesichert und auf dem Win7rechner in c:\users\username\appdata\roaming kopiert?
    Wenn du alles richtig gesichert hast, sollte es so funktionieren. Überprüfe mal in Deinem gesicherten thunderbird, ob da noch alles drin ist, was du gern hättest.

  • genauso habe ich es gemacht.
    von xp nach linux hatte es doch auch funktioniert...


    mir ist gerade noch etwas eingefallen: es kam mehrmals eine fehlermeldung, nach dem kopieren, dass etwas mit dem "Chrome Modul" nicht stimmt/funktionert
    Hab die genaue fehlermeldung nicht mehr im kopf