fehlermeldung beim erstellen der index-datei

  • hallo forumsgemeinde,


    ich habe seit zwei tagen ein problem mit tb. vorgestern hatte ich meine mails wie immer abgerufen und es schien, als sei da eine riesige datei dabei, jedenfalls hat es ewig gedauert bis alles runtergeladen war. seither kann ich keine nachrichten im globalen posteingang (rechts im oberen fenster) mehr sehen. da müssen sie aber sein, denn es werden sogar neu eingegangene nachrichten links angezeigt (posteingang ist in fett geschrieben), aber die nachrichten selbst kann ich eben nicht sehen.
    komisch ist: es handelt sich um die nachrichten lediglich eines meiner beiden mail-konten. die vom anderen konto kann ich sehen. nach einer suche hier im forum habe ich "index wiederherstellen" unter "eigenschaften" probiert, bekomme dabei aber immer die fehlermeldung "ein fehler ist aufgetreten da bereits auf den ordner zugegriffen wird. bitte warten sie solange und probieren es dann erneut."
    die .msf dateien habe ich auch bereits gelöscht. nichts hat geholfen. hat jemand eine idee, was hier los ist???


    danke schon mal vorab für eure hilfe,
    aikichick

  • Hallo und willkommen im Forum!


    Zu unseren Forengepflogenheiten gehört es, die Shift-Taste regelmäßig zu betätigen und auch ein paar Absätze zu erzeugen.
    Die meisten Helfer hier lesen derartige Fragen erst gar nicht.
    Außerdem:


    Wichtiger Hinweis:
    Bitte geben Sie an, welche Thunderbird-Version (1.0.* / 1.5.0.* / 2.0.0.*) und welches Betriebssystem Sie einsetzen - so kann man Ihnen besser Hilfe leisten.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw