TB 3.0: Problem beim Senden von Nachrichten [erledigt]

  • So, das Upgraden von Version 2 auf die aktuelle Version 3 klappte bei mir ohne jegliches Problem.


    Allerdings habe ich ein Problem beim Senden von Nachrichten:
    Nach einem Neustart von TB kann ich von all meinen EMail Konten exakt eine einzige Email problemlos versenden (sofortiger Versand). Will ich eine 2. Email senden kommt immer eine Warnung mit demText:


    Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
    Bitte überprüfen Sie Ihre Konten-Einstellungen, und wiederholen Sie den Vorgang.


    Kann ja aber nicht sein, denn eine Email läßt sich ja auch problemlos sende. Klicke ich übrigens nach o.a. Meldung auf ok und gehe erneut auf senden, dann wird die Email ordnungsgemäß versandt. An den Konteneinstellungen kann es also nicht liegen.


    Hat jemand eine Idee an was das liegen kann?


    Danke,
    TopCop

  • Nein, daran kann es nicht liegen, das hab ich für alle Konten bereits abgeschalten.
    Das komische ist halt, dass nach einem Neustart immer 1 Mail problemlos gesendet wird, erst beim Senden einer 2. Email kommt diese komische Meldung, egal wie groß die Zeitdifferenz zum Senden einer 2. Email ist.
    Klicke ich die Warnung weg und geh gleich wieder auf senden funktioniert das ja auch problemlos.


    Ist halt nur unendlich nervig bei jedem Senden erst mal die Warnung mit ok zu bestätigen und erneut auf senden zu gehen ....

  • Sorry, aber ich muß das Problem jetzt noch malpushen.


    Hat jemand eine Idee an was das liegen könnte?
    Es ist wirklich extrem nervig bei jedem Email Versand erst eine Warnbox zu klicken bevor die Nachricht versandt werden kann.
    Da eine erste Email problemlos verschickt werden kann und auch jede weitere nach dem Klicken der Warnbox, kann es schließlich nicht an den Konteneinstellungen liegen ......



    Danke,
    TopCop

  • Hallo,
    du hast beim Update das alte Profil aus TB 2 weiterverwendet?
    Das ist nicht empfehlenswert.
    Erstelle daher testweise ein neues Profil mit einem Konto und überprüfe von dort das Verhalten.
    11 Profile
    Wie viele Ordner "Gesendet" benutzt du?
    Stelle deren Größe fest. Dazu im Profil die dem Posteingang entspr. Datei ohne Endung etwa inbox suchen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hmm, hab nun ein neues Profil erstellt, damit klappt es einwandfrei.


    Kann ich denn irgendwie alle alten Addons und Ordner/Email in das neue Profil verschieben?
    Muß ich im neuen Profil alle Kontoeinstellungen für meine versch. Accounts neu anlegen?


    Danke erst mal.


    TopCop

  • Hallo,
    probiere im alten Profil den "-safe-mode aus. Dort werden alle Add-ons und Spezial-einstellungen deaktiviert. Dann die Add-ons einzeln neu aktivieren. Vielleicht findest du den Übeltäter.
    Falls nicht, wird dir der Umstieg auf das neue Profil nicht erspart bleiben.
    Du musst Konten und Add-ons leider neu einrichten.
    Mails und Adressbücher dagegen lassen sich komfortabel mit dem Add-on ImportExportTools wieder importieren.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Danke für die Hilfe!


    Komisch:
    Ich habe jetzt mal alle Addons deaktiviert und dann eines nach dem anderen wieder aktiviert. Letztlich sind nun die gleichen Addons wie vorher aktiviert/installiert und trotzdem geht es plötzlich, Emailversand ist wieder ganz normal möglich.


    Keine Ahnung warum - aber wenns läuft wies soll ist es ok ....


    Vielen Dank,
    TopCop