TB 3 sendet keine mail

  • Vor Tagen kam ein Fenster, welches die Version 3 von Thunderbird ankündigte/offerierte.
    Diese wurde installiert (auf Amilo mit XP).
    Darauf wurde keine gesendete mail mehr von meinem smtp mail server bei alice.it angenommen,
    TB meldete unbekannten Fehler.
    Firewall und Avast wurden deaktiviert, keine Hilfe.
    Schließlich fand ich im Web irgendwo eine Vorgängerversion von TB, die 2.0.0.23,
    diese wurde heruntergeladen und über die Version 3 installiert.
    Darauf gingen die mails wieder heraus.
    So etwas hätte ich nicht von Mozilla erwartet.
    H.H.

  • Hallo H.H.,


    danke für die Info!

    Zitat


    So etwas hätte ich nicht von Mozilla erwartet.

    war bestimmt auch nicht so gedacht, kann aber bei der Vielzahl der möglichen Konstellationen nie ganz ausgeschlossen werden.
    Evtl. hilft dieser Thread dir weiterRC2 TLS-Auth+Postfix


    Zitat

    Schließlich fand ich im Web irgendwo eine Vorgängerversion von TB, die 2.0.0.23,

    die findet man z.B. oben bei Klick auf den Button Herunterladen

  • Hallo erstmal,
    bin erst seit einigen Wochen von Outlook auf Thunderbird umgestiegen, und ich muß sagen: Es fiel mir nicht schwer!!!


    Jetzt aber zu diesem Thema: Ich hatte auch erst TB 2 drauf (Vista) und hab wie i2hhj auf 3 "aktualisiert" ;o) seitdem empfängt TB keine Mails mehr, senden stellt bei mir aber kein Problem dar.
    Hab grade auch wieder auf 2 umgestellt und hoffe das die Fehler behoben werden. (Ich will nämlich nicht wieder zu Microschuft zurück)


    Viele Grüße
    borokle

  • Hallo borokle


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Auch dir danke für die Info.


    Falls du Hilfe brauchst, nenne uns Mail- und Internetprovider, POP oder IMAP und Zugangsart.


    Zitat


    Hab grade auch wieder auf 2 umgestellt und hoffe das die Fehler behoben werden.

    hoffentlich hast du nicht das upgedatete Profil wieder zurück gefahren :pale:

  • Hallo


    Bin neu hier. Und hab beim Durchsuchen der Foren ob ich da etwa schon eine Lösung finde zwar keine entdeckt, mich aber über das Niveau hier echt gefreut.


    Hab mir heute morgen die folgende Version von Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 6.0; de; rv:1.9.1.5) Gecko/20091204 Thunderbird/3.0 auf meinen Vista PC heruntergeladen und installiert.


    Nachdem Thunderbird bis jetzt eigentlich klaglos gut auf diesem PC gelaufen ist, komme ich nun mit dieser neuesten Version überhaupt nicht mehr zurecht:


    Server-Einstellungen:


    1. Als Port wird „Standard 143“ eingestellt. Aber da kommt dann beim Abrufen einfach die Meldung „Zeitüberschreitung der Verbindung mit Server pop.bluewin.ch“. Vermutlich ist der Port 110 der richtige, denn so lief’s zuvor auf dem gleichen System korrekt.


    Als Servertyp wird bei der Installation (automatisch) IMAP vorgegeben. Aber wenn ich (unter Port 110) meine Mails abrufe, dann kommt die Meldung „Dieser Mail-Server pop.bluewin.ch ist kein IMAP4-Mail-Server“. Hab unter den Konten-Einstellungen lange im Abschnitt „Server-Einstellungen“ herumgesucht aber nicht herausgefunden, wie man den Servertyp wieder auf POP (so war er zuvor, als es korrekt lief) umdefinieren könnte. Hab ich da irgendwas übersehen?


    2. Wenn ich eine Nachricht versende, dann scheint da ein erster Schritt zu klappen. Aber dann kommt eine Box in der steht: „Status: Nachricht in Ordner Sent kopieren ....“. Und im Fortschrittsbalken fährt einfach der grüne Balken von links nach rechts, bis man die Schaltfläche Abbruch anklickt. (Hab das erste Mal sicher 10 Min. gewartet!).


    Kann mir da jemand weiterhelfen? Und wenn nein: Hat jemand eine Ahnung, wo ich wieder die Vorgängerversin herkriegen könnte. (Hab in der „Verzweiflung“ alles wieder desinstalliert).


    Besten Dank und beste Grüsse,


    Martin


    PS: Spannende Sache, sich in diesem Forum anzumelden, wenn man die Freischaltung per Mail zurückkriegt, aber genau das ganze Mailsystem wegen den obenstehenden Problemen ja eben nicht funktioniert :-)

  • Habe auch einfach TB 3 über TB 2 installiert, mit den hier benannten Fehlern, da auch ich Kaspersky nutze. Habe dann TB 2.0.0.23 wieder drüber installiert und hatte alle Fehler von TB 3 mit übernommen. Habe TB 2 deinstalliert und neu installiert: Einziger Fehler: kein Abrufen von Mails möglich.
    Aus dem, was die Moderatoren bisher äußerten, kann ich keine Hilfe erkennen. Ich bin Nutzer, kein IT-Experte.
    Also: Was soll ich machen?


    Betriebssystem: Windows XP, SP 3

  • Hallo Martin


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    1) Hmm, da hat der Assistent zugeschlagen.. Bei POP ist 110 richtig, aber das kann man jetzt nicht so einfach umstellen, denn nur den Port ändern hilft nicht und den Servertyp ändern geht nicht :evil:


    2) der Postausgangs-Server ist meist ok, aber dann versucht TB ja, die Mail in den Ordner auf dem IMAP-Server zu legen und da greift wieder 1)


    Mit dem Assistenten bin ich auch nicht so richtig glücklich und habe das mit dem Konto mal hier im Beitrag aufgezeigt.
    Du musst das automatische Einrichten mit Stop abbrechen und dann kannst du die Server von Hand eintragen.

  • Zitat von "rum"

    ..... Mit dem Assistenten bin ich auch nicht so richtig glücklich und habe das mit dem Konto mal hier im Beitrag aufgezeigt.
    Du musst das automatische Einrichten mit Stop abbrechen und dann kannst du die Server von Hand eintragen.


    Hallo rum


    Herzlichen Dank für die rasche Reaktion. Aber irgendwie habe ich Deinen Hinweis nicht richtig verstanden (obwohl ich auch Deinen Beitrag studiert habe. Wo kann ich denn das automatische Einrichten mit Stop abbrechen? :gruebel:


    Ich finde da keine passende/logische Stelle. Weder beim automatischen noch beim benutzerdefinierten Installationsablauf.


    Gruss Martin

  • Hallo


    Das Problem ist soweit gelöst (uffff!). Und zwar indem ich über die Schaltfläche "Konten-Aktionen" die Zeile "Server-Einstellungen" mit der Funktion "Konto entfernen" gelöscht und dann neu ein "E-Mail Konto" mit den richtigen Angaben hinzugefügt habe.


    Dito mit dem Postausgangsserver.


    Alle Schritte offline, dann Neustart.


    Mein Eindruck vom Ganzen: Das Installationsprogramm ist bestimmt eine Supersache wenn es alle Definitionen automatisch KORREKT einstellt. Wenn es das - bei mit z.B. beim Servertyp - aber nicht richtig macht, dann entwickelt sich das für einen ungeübten Benutzer (wie mich) zum Albtraum! Hab nicht oft auf die Uhr geschaut, aber so etwa 5 Stunden habe ich mit diesem Bug schon "verheizt". Schade. Hoffen wir, dass diese Automatismen mit dem Servertyp möglichst bald etwas "freundlicher" und "anpassbarer" gehandhabt werden. Wäre dem Donnervogel jedenfalls zu gönnen.


    Gruss Martin

  • Hallo,


    wie bereits gesagt, du hast nicht Unrecht und ich hoffe, dass da noch kräftig nach gebessert wird.
    Man muss mit der Schaltfläche bearbeiten auf das manuelle Eingeben umschalten und NICHT auf "Benutzerdefinierte Einstellungen" gehen, dann geht es. Aber elegant ist die Lösung nicht, zumal dann weitere Fehlerquellen warten.
    Aber ich denke, da wird noch nachgebessert werden.

  • Zitat von "rum"


    Aber ich denke, da wird noch nachgebessert werden.


    Dein Wort in Mozillas Ohr ;)
    Aber...die Hoffnung stirbt zuletzt

  • Zitat

    ich hoffe, dass da noch kräftig nach gebessert wird


    Da bin ich gleicher Meinung. Da muss noch kräftig nachgebessert werden !! Hatte das selbe Problem mit 5 Konten. TB 3 wollte ich ganz neu installieren nachdem ich TB 2 sauber de-installiert habe, mit löschen des Profilverzeichnises. Die Konten habe ich mit den genau gleichen Daten wie TB 2 eingegeben - manuell - nicht mit dem Halbautomat (Automat erkannte keine der 5 Konten (in der Schweiz !!)). E-Mails empfangen und senden konnte ich auch nicht mehr - wie bei so vielen, wie ich gelesen habe. Nach vielem probieren und ärgern habe ich TB 3 de-installiert (komplett mit Profilverzeichnis). TB 2.0.0.23 wieder mit allen Konten ganz neu installiert aber ohne Mail Ordner und ohne Erweiterungen. Funktionierte wieder alles wie gewohnt gut. Danach TB 3 drüber installiert. Jetzt funzen alle Konten endlich auch mit TB 3 !. Hatte das Problem in Windows 7 und mit XP.


  • Ja, ich würde schon gern aktuell bleiben. Also Internetprovider ist T-Online und Mailprovider T-Online, Arcor und web.de. Alle per pop3. Vielen Dank schon mal vorab!!!


    Zitat


    Hab grade auch wieder auf 2 umgestellt und hoffe das die Fehler behoben werden.
    hoffentlich hast du nicht das upgedatete Profil wieder zurück gefahren :pale:


    Ähhh, das weiß ich nicht!