neu erstellte POP Accounts nicht mehr in lokale Ordner??

  • Hallo Leute, ich habe mir die Tage auf meinem PC zu Hause mal die Thunderbird 3.0 installiert. Als System verwende ich ein Windows 7 64bit!


    Nun habe ich heute ein neues Konto angelegt (pop), und zwar für eine meiner GMX Adressen. Nun hat er mir aber dieses Konto nicht mehr unter "Lokale Ordner" zugewiesen, sondern wie ich es von meinen IMAP Konten kenne, separiert. Nun habe ich geguckt und hoffte ich finde eine Option um das um zu stellen, aber leider nichts gefunden. Hat da jemand eine Idee woran das liegen könnte?


    Und eine kleine Frage nebenbei, es gibt noch keine Möglichkeit die Ansicht von einem Ordner auf alle anderen zu übernehmen, oder? Also Sortiere nach Datum absteigend etc.


    Mfg. Angel

  • Hallo, schaue in den Kontoeinstellungen > Servereinstellungen > Erweitert > Globaler Posteingang.

    Zitat

    Und eine kleine Frage nebenbei, es gibt noch keine Möglichkeit die Ansicht von einem Ordner auf alle anderen zu übernehmen, oder?


    Nein ;).

  • Zitat von "allblue"

    Hallo, schaue in den Kontoeinstellungen > Servereinstellungen > Erweitert > Globaler Posteingang.


    Ahh.. Da hätte ich nie geguckt. Für IMAP gehe ich immer in die erweiterte Funktion rein, aber für POP hätte ich das nicht gemacht :-D Gut zu wissen. Besten Dank.


    Mfg. Angel

  • Hallo Angel,

    Zitat von "Angel2k"


    Und eine kleine Frage nebenbei, es gibt noch keine Möglichkeit die Ansicht von einem Ordner auf alle anderen zu übernehmen, oder? Also Sortiere nach Datum absteigend etc.


    soweit ich weiß, momentan nicht.