Nach Migration: keine Mails mehr angezeigt [erledigt]

  • Hallo


    Ich habe meine Mailkonten von einem XP Pro Computer auf einen neuen Windows 7 (64bit) Pro migriert. Dies wollte ich zum Anlass nehmen, gleich den neuen TB3 zu installieren. Die TB 2 Installation auf dem alten Computer habe ich mithilfe von thundersave gesichert und dann auf dem neuen Compi eingespielt (den Ordner mit allen Mails habe ich selbstverständlich auf den neuen Compi kopiert). Das hat insofern geklappt, dass TB 3 die Mailkonten und -struktur übernommen hat. Da ich auf dem neuen Compi etwas andere Laufwerkbezeichnungen habe, waren die noch anzupassen in den Kontoeinstellungen. Leider aber ging das nicht, TB hängte sich bei jedem Versuch, dies zu tun auf.


    Also habe ich einen Versuch mit TB 2.0.0.22 gemacht, der dann wunderbar klappte: TB 2 installiert, thundersave ausgeführt, Pfade in den Konten angepasst und fertig. Alles funktionierte.


    ABER jetzt kommt das Problem: Ich hatte vor der Migration von meinen Daten, inkl. mail-Ordner, mit Acronis ein Image gespeichert, das ich heute morgen auf dem neuen Compi eingespielt habe. Dadurch wurde die Datenpartition natürlich überschrieben. Der mail-Ordner also auch. Und seither zeigt mir TB 2 keine Mailinhalte mehr an, auch nicht, nachdem ich TB 2 deinstalliert, Profile gelöscht, neu installiert, thundersave eingespielt und die Pfade neu gesetzt habe.


    Der mail-Ordner ist von Acronis korrekt mit allen Inhalten überspielt worden.


    Kann mir da jemand weiter helfen?


    Besten Dank
    Jörg

  • Hallo Jörg,
    das klingt etwas konfus.
    4 Schritte hätten gereicht: Sicherung des Profils mit Thundersave auf dem alten Rechner, Einspielen der Sicherung auf dem neuen, Installation von TB 2.0*, Upgrade auf 3.0.
    Soweit ich weiß, beachtet Thundersave auch die unterschiedlichen Pfade zum Profil bei verschiedenen Windows-Versionen. RTFM
    Was sollte dann noch die Aktion mit dem Image?
    Fang einfach nochmal von vorn an.
    HTH, muzel

  • Hallo muzel


    Vielen Dank für deine prompte Antwort.


    Ich habe TB 2 noch einmal deinstalliert und gleich wieder installiert. Jetzt funktioniert es wieder.


    Das mit dem Image kommt daher, dass ich auf derselben Partition, wo ich meine Maildaten habe (nicht C:) noch rund 200 Gb Daten habe, die ich jeweils mit Acronis sichere. Dazu braucht es eben erst mal ein Image, die weiteren Sicherungen werden dann differenziell gemacht.


    Schönen Sonntag noch


    Gruss
    Jörg

  • Hallo


    Das Problem ist doch nicht gelöst. Nach einem Neustart des Computers ist wieder dasselbe Problem aufgetaucht: Links ist die Struktur der Konten sichtbar, aber wenn ich auf einen Ordner klicke, werden rechts keine Mails angezeigt. Was vor dem Neustart noch problemlos funktionierte.


    Gruss
    Jörg

  • Update:


    Ich habe jetzt den Ordner mit den Maildaten direkt noch einmal mit den Daten des Originalordners (also nicht desjenigen aus dem Backup-Image) überschrieben. Jetzt scheint es wieder zu funktionieren.


    Gruss
    Jörg