Speicherort geändert - Mails zusammenfügen [erledigt]

  • Ich habe den Speicherort des Kontos in Thunderbird geändert. Dummerweise habe ich nun 2 Orte wo Mail etc abgspeichert sind. Die Dateien im alten Speicherordner enthalten alle Mails und Dinge die ich brauche. Im neue Speicherordner liegen nun nur ein paar Dateien, die durch das einmalige Abrufen neuer Mails erstellt wurden.
    Ich möchte nun die paar neuen Mails mit zu den alten Mail kopieren. Weiss jemand wie das geht? Hab schon versucht die Mails einzeln zu kopieren. Hat aber nicht funktioniert.


    Oder weiß jemand, wie man generell diese von Thunderbird erstellten Dateien zusammenfügen kann?


    Gruß


    P.S.
    Win Vista, TB 2.0.0.23

  • Hi,

    Zitat

    Ich habe den Speicherort des Kontos in Thunderbird geändert.


    das geht so nicht. Du hättest die Mails auch dorthin vershcieben müssen. Das geht jetzt aber auch nicht mehr.
    Installier dir die ImportExportTools (Mboximport enhanced) von http://nic-nac-project.org/~kaosmos/mboximport-en.html und importier damit die alten Mails.
    Gruß, muzel

  • Hallo capidisz und willkommen im Forum,


    soweit ich die Sache verstehe, wäre es evt. möglich einfach nochmals die alten Daten (in Deinem alten Verzeichnis) zu nutzen und die neuen eMails nochmals abzurufen. Also Daten vom alten in den neuen Ordner kopieren (oder Ordnerpfad wieder ändern) und nochmals abrufen.
    :!: Hochgradig spekulativ und experimentell: Auf gar keinen Fall ohne Sicherung ausprobieren, dafür gebe ich keine Garantie! :!:


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Danke für eure Hilfe soweit!


    @ muzel

    Zitat

    ... das geht so nicht. Du hättest die Mails auch dorthin vershcieben müssen.


    Jau, da hast du recht. Das hatte ich leider vergessen :(
    Werde mir das Tool mal anschauen.



    @ slengfe


    Zitat

    Soweit ich die Sache verstehe, wäre es evt. möglich einfach nochmals die alten Daten (in Deinem alten Verzeichnis) zu nutzen und die neuen eMails nochmals abzurufen. Also Daten vom alten in den neuen Ordner kopieren (oder Ordnerpfad wieder ändern) und nochmals abrufen.


    Das habe ich mir auch schon überlegt. Also die Emails sind ja noch auf dem Server. Die Frage ist nur wie ruft man Mails ab, die nicht mehr "neu" sind?

  • So ich hab es doch hinbekommen.


    Habe die alten Daten in den neuen Ordner geschoben. Dann die popstate Datei gelöscht. Somit weiss Thunderbird nicht mehr was neue und nicht neue Mails sind. Und dann hat er die Mails die auf dem Server waren erneut runtergeladen!
    Geile Sache .. das macht micht glücklich :P

  • "capidisz" schrieb:

    Die Frage ist nur wie ruft man Mails ab, die nicht mehr "neu" sind?


    Ich weiß es ehrlich gesagt nicht, vermute aber, dass TB das anhand der eMail-ID einfach überprüft, ob die eMail schon vorhanden ist. Aber wie gesagt: Nichts genaues weiß man nicht. Vielleicht liest dies ja noch mal ein Experte und gibt darauf nochmals einen Hinweis.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite