TB3.0 IMAP, gesendete Nachrichten auf Server speichern[erl.]

  • Hallo, ich habe mit dem Erscheinen von TB 3 auch endlich gleich mein Konto von Pop3 auf IMAP umgestellt, das heißt, ich habe mein Profil gelöscht und alles neu eingerichtet. Nach einigem hin und her und sämtlichen Ausprobieren aller Optionen (z.B. SSL Verschlüsselung bei SMTP oder nicht) funktioniert jetzt fast alles so wie es soll. Außer eine Sache: Gesendete Nachrichten landen nicht auf dem Email-Server meines Providers, sie werden zwar erfolgreich gesendet, doch dann sind sie weg, also ich habe keine Kopie davon. Normal müssten sie ja auch im Sent-Ordner auf dem Server landen. Das Problem ist wohl, dass mein Provider verlangt, ich solle den Sent-Ordner in der Email-Programm-Einstellung "inbox.sent" nennen (was auf dem Emailprogramm auf meinem Handy auch gut funktioniert). Leider finde ich in Thunderbird keine Möglichkeit diesen Ordner manuell umzubennen, es steht nur der default-Sent Ordner oder meine Lokalen Ordner zur Verfügung.


    [IMG:http://s11.directupload.net/images/091222/temp/2l7wvegh.jpg]


    Also meine Frage, gibt es eine Möglichkeit den manuell umzubenennen?

  • Hallo, weiß gerade nicht, aber versuche mal folgendes: Wähle "Eine Kopie speichern" > Anderer Ordner > Gesendet in ...


    und suche dort deinen Ordner nochmal aus.

  • Nein, du hast mich falsch verstanden. Ich könnte mir schon einen anderen Ordner aussuchen


    [IMG:http://s11b.directupload.net/images/091222/temp/mu6i9u4u.jpg]


    Das Problem ist, dass unter den Ordnern die ich zur Auswahl habe, nicht der Richtige dabei ist. Der Ordner "sent" muss zwangsweise "inbox.sent" heißen damit es funktioniert. Das heißt ich müsste ihn umbenennen können.


    Was ich bräuchte wäre ein solches Dialogfensterchen
    [IMG:http://s10.directupload.net/images/091222/temp/ygbpzdqz.jpg]


    indem ich einen eigenen Namen reinschreiben könnte.
    Da es sowas aber nicht gibt, habe ich gehofft sowas über irgendwelche Confic-Dateien lösen zu können oder about:blank oder irgend etwas in der Art,

  • Wenn du im ersten Fenster den Ordner "sent" auswählst, sollte - normalerweise - Thunderbird in der Ordner-Anzeige den deutschen Namen "Gesendet" anzeigen. Wenn nicht, mal TB neustarten.


    Evtl. klappt es ja mit deinem Provider dann, welcher ist es?

  • Der Provider ist Freenet.de. Nein, das habe ich auch alles schon probiert und ich denke, wie es Thunderbird programmintern für den Benutzer anzeigt ist egal, TB schickt gesendete Nachrichten wohl immer an einen Ordner namens "sent", findet in dem Fall aber einen solchen Ordner nicht (da er ja anscheinend anders heißen muss) und versucht die Nachricht in einer Endlosschleife zu senden bis ich es abbreche.

  • Freenet schreibt in der Anleitung, dass der Ordner "sent" heißt:
    http://kundenservice.freenet.d…ungen-generell/index.html


    Es scheint Programme zu geben, bei denen es anders sein soll (inbox.sent). Thunderbrid sollte mit "sent" keine Probleme haben, so heißt der Ordner ja bei (fast) allen Providern.


    Zudem ist in der Anleitung für Thunderbird auch nichts gegenteiliges zu finden:
    http://kundenservice.freenet.d…underbird/imap/index.html


    Führe doch mal meinen Tipp oben durch (und vergiss nicht, den Ordner "sent" auch zu abonnieren) ...

  • Ich habe jetzt alles zusammen ausprobiert (auch abboniert) und obwohl ich schon vorher alle Möglichkeiten durch bin, hat es jetzt funktioniert. :flehan: Vielen Dank!. Naja warscheinlich war ich zu sehr nach den Einstellungen in meinem Handymailprogramm her.


    Um nicht ein neues Thema auf zumachen würde ich jetzt nur noch gerne wissen, wie ich die Mails Archivieren kann ohne das sie vom Server gelöscht werden?

  • Schön, dass es klappt.

    "Zottel83" schrieb:

    Um nicht ein neues Thema auf zumachen ...


    Warum nicht? Wenn es thematisch was anderes ist. Threads sind kostenlos :)
     
    Beim standardmäßigen Archivieren werden Mails verschoben. Wenn die Archivordner nicht auf dem Server liegen (da kann man die ja auch anlegen bei den meisten Providern), sondern lokal, sind sie natürlich vom Server weg.


    An deiner Stelle würde ich nicht die "Archivieren-Funktion" von TB nutzen, sondern per Filter die Mails in Ordner unterhalb des Lokalen Ordnern kopieren lassen. Dann hast du sie als Sicherheit extra und normal in deinen Freenet-Konto-Ordnern.

  • Du hast recht, in dem Fall ist ein Filter oder die Kopieren-Finktion eher das was ich suche, mensch, hätt ich auch selbst drauf kommen können :D Dank dir und ein frohes Fest noch. :):P