Bekomme Ordner nicht gelöscht!

  • Hallo!


    Ich habe bei Thunderbird3 derzeit das Problem, dass ich mal einen Ordner erstellt habe und diesen nachträglich wieder gelöscht habe.
    Nun habe ich ihn immer im Papierkorb liegen. Ich kann ihn temporär entfernen, aber sobald Thunderbird neugestartet wird,
    ist der Ordner wieder da.


    Wenn ich auf den Ordner rechts klicke und lösche, bekomme ich folgende Meldung:
    Zitat:
    Der aktuelle Befehl war nicht erfolgreich. Der Mail-Server antwortete: Mailbox does not exist, or must be subscribed to..



    Was kann ich da machen?

  • Hallo und ein frohes neues Jahr!


    Ich würde die Datei trash und trash.msf direkt im Profilordner komplett löschen.

  • Zitat von "rum"

    Hallo und ein frohes neues Jahr!


    Ich würde die Datei trash und trash.msf direkt im Profilordner komplett löschen.


    Danke für deinen Tipp, hat aber leider nicht geholfen.
    Ich denke, das Problem ist der Server.
    Ich habe gerade mal ein neues E-Mail-Konto eingerichtet, und sofort waren die falschen Ordner wieder da. :(
    Gehe ich auf IMAP-Ordner abonnieren, werden mir Ordner angezeigt, die auf dem Web-Server gar nicht vorhanden sind.
    Das ist alles schon etwas merkwürdig. :nixweiss:

  • Hallo und guten Morgen,


    welche Ordner werden angezeigt und bei welchem Provider bist du denn?


    Hast du das auch mal in einem neu erstellten Testprofil probiert?

  • Hallo!


    Mein Provider ist "Versatel".


    So, angezeigt werden mir in der Web-Oberfläche folgende Ordner:


    + Inbox
    drafts
    sent-mail
    Junk Folder
    trash


    In TB3 werden mir folgende Ordner angezeigt:


    Posteingang
    Entwürfe
    Junk Folder
    sent-mail
    Papierkorb (kursiv, gegohstet)
    Im Papierkorb sind noch 3 Unterordner, nicht löschbar.


    Testprofil werde ich heute Abend probieren, muss gleich zur Arbeit.

    Einmal editiert, zuletzt von rum () aus folgendem Grund: Überflüssiges Fullqoute entfernt

  • Zitat von "rum"


    Ich würde die Datei trash und trash.msf direkt im Profilordner komplett löschen.


    Zitat von "ganny"


    Danke für deinen Tipp, hat aber leider nicht geholfen.

    welche Dateien hast du im Kontenordner denn genau? In welchem (Unter-) Ordner?

  • Zitat

    welche Dateien hast du im Kontenordner denn genau? In welchem (Unter-) Ordner?


    Ich verstehe jetzt nicht ganz, was du meinst?

  • Du sagst, du hast meinen Tipp durchgeführt und dann hast du ja im Profilordner und dort im betroffenen Kontenordner die Datei trash gelöscht, oder? Welche Dateien liegen in dem Ordner vor?

  • Zitat von "rum"

    Du sagst, du hast meinen Tipp durchgeführt und dann hast du ja im Profilordner und dort im betroffenen Kontenordner die Datei trash gelöscht, oder? Welche Dateien liegen in dem Ordner vor?


    Hallo!
    Diesen Ordner habe ich in meinem Profil:


    C:\Users\Klaus\Thunderbird\ImapMail\mail-ssl.versatel.de\INBOX.sbd\Trash.sbd


    In diesem Ordner sind folgende Dateien:
    Entw&APw-rf.msf
    Entwürf.msf
    Entwürf-1.msf
    Entwürf-2.msf


    Das Problem ist, wenn ich diese Dateien lösche, sind sie beim nächsten Start von TB wieder da.
    Gehe ich in TB bei diesem Konto auf "IMAP-Ordner abonnieren", wird mir folgende Ordnerliste angezeigt:


    +INBOX


    und darin folgende Unterordner:


    Junk Folder
    Sent
    Trash mit Unterordner (Entwürf)
    confirmed-ham
    confirmed-spam
    drafts
    sent-mail
    trash


  • Das hatte ich auch angenommen, aber auf dem Server sind sie nicht sichtbar. Da ist der Ordner "trash" leer.

  • Hallo!


    Ich greife hier das Thema noch mal auf, denn ich bin immer noch keinen Schritt weiter gekommen.
    Ich hatte auch schon ein neues Profil erstellt, aber auch keine Besserung.
    Hier ( http://s10b.directupload.net/images/user/100325/hkq3divj.png ) sind die Ordner, die ich in der Webmail-Oberfläche habe.
    Wenn ich dann TB3 starte, sieht das Ganze so aus: http://s10.directupload.net/images/user/100325/cxzri55u.png


    Für sachdienliche Tipps und Hilfen wäre ich sehr dankbar!

  • Hallo,
    ich vermute, dass du TB versehentlich oder by default so eingestellt hast, dass die Mails offline verfügbar sind. Ist das richtig?
    Wenn die den Ordnern in TB entsprechenden Dateien ohne Endung im Profil wie inbox, trash, fax, LPG usw. größer null sind, ist das der Fall (offline verfügbar), denn nur diese Dateien enthalten Mails. Ein normaler IMAP-Ordner/Datei dagegen dürfte nicht einmal existieren oder 0 KB groß sein.
    Beende TB und lösche die nicht mehr gebrauchten Datenbanken samt zugehöriger *.msf Datei. Wenn jetzt immer noch der Ordner in TB auftaucht, müssen drastischere
    Maßnahmen angewandt werden.
    Dann musst du versuchen die entsprechende Datei in der Datei prefs.js aufspüren und den entspr. Eintrag löschen, z.B. die Datei "trash".
    Da die prefs.js im Profilordner eine kritische Datei ist, sollte man unbedingt vorher diese sichern. Wie immer muss bei solchen Aktionen TB geschlossen sein.

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    Hallo,
    ich vermute, dass du TB versehentlich oder by default so eingestellt hast, dass die Mails offline verfügbar sind. Ist das richtig?


    Nicht das ich wüsste, da ich eigentlich immer online bin. Ich werde aber noch einmal nachschauen.


    Zitat

    Beende TB und lösche die nicht mehr gebrauchten Datenbanken samt zugehöriger *.msf Datei. Wenn jetzt immer noch der Ordner in TB auftaucht, müssen drastischere Maßnahmen angewandt werden.


    Das hatte ich schon gemacht, aber nach einem Neustart wurden alle Ordner wieder angelegt.


    Zitat

    Dann musst du versuchen die entsprechende Datei in der Datei prefs.js aufspüren und den entspr. Eintrag löschen, z.B. die Datei "trash".
    Da die prefs.js im Profilordner eine kritische Datei ist, sollte man unbedingt vorher diese sichern. Wie immer muss bei solchen Aktionen TB geschlossen sein.


    Mit der prefs.js werde ich mich gleich einmal beschäftigen. Mal schauen, ob da was raus finden kann.

  • Zitat

    Nicht das ich wüsste, da ich eigentlich immer online bin. Ich werde aber noch einmal nachschauen.


    Ich sagte ja, wenn du im Ordner ImapMail Dateien größer als 0 KB findest, sind sie offline verfügbar.
    TB stellt das by default nach der Installation so ein. Ich habe es erst bemerkt, als mein Profil erschreckend groß wurde.
    Um das rückgängig zu machen, musst du in allen Konten in den Konteneinstellungen Synchronisation & Speicherplatz den Haken oben entfernen.
    Danach vorsichtshalber alle IMAP-Ordner per Rechtsklick, Eigenschaften, Synchronisation überprüfen, dort darf kein Haken gesetzt sein.
    Meinen Beobachtungen zufolge stellt TB den alten Zustand plötzlich alleine wieder her.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Zitat von "mrb"

    Ich sagte, wenn du im Ordner ImapMail Dateien größer als 0 KB findest, sind sie offline verfügbar.
    TB stellt das by default nach der Installation so ein. Ich habe es erst bemerkt, als mein Profil erschreckend groß wurde.
    Um das rückgängig zu machen, musst du in allen Konten in den Konteneinstellungen Synchronisation & Speicherplatz den Haken oben entfernen.
    Danach vorsichtshalber alle IMAP-Ordner per Rechtsklick, Eigenschaften, Synchronisation überprüfen, dort darf kein Haken gesetzt sein.
    Meinen Beobachtungen zufolge stellt TB den alten Zustand plötzlich alleine wieder her.


    Keine Dateien > 0 im Ordner ImapMail.
    Und Haken habe ich auch nirgends gesetzt. Ich habe alle Ordner kontrolliert.
    In der prefs.js konnte ich auch nichts finden, was auf diese Ordner hinwies.

  • OK,
    dann kommen wir auf diesem Wege nicht weiter.
    Schlimmstenfalls solltest du das Konto entfernen und neu einrichten.
    Bei IMAP verliert man dadurch keine Mails, aber eine zusätzliche lokale Sicherung schadet auch nicht.
    Und noch etwas:
    ich sehe ein merkwürdiges Zeichen im Ordner Entwürfe im Papierkorb, welches anstelle des Umlauts steht. Kannst du den Namen umbenennen?
    In der prefs.js hattest du nichts gefunden?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw


  • Ok, werde ich probieren und mich wieder melden.

  • Ach ja, wie war es denn in dem neuen Profil? Genau das gleiche?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    Ach ja, wie war es denn in dem neuen Profil? Genau das gleiche?


    Gruß


    Gerade noch mal nachgeschaut. Neues Profil und nur dieses Konto eingerichtet. Keine Erweiterungen.
    Genau das gleiche! :aerger: