Newsgruppenbeiträge nach Thunderbird importieren

  • Hallo,
    ich habe Thunderbird als reinen NNTP-Newsreader unter Vista verwendet und jetzt die Version 3.0 unter Win7 Ultimate 64-Bit neu installiert.
    Es gelingt mir nicht, meine vorhandenen Newsbeiträge (ca.35.000) von meinem alten System (nicht mehr aktiv, aber alle Ordner gespeichert) in mein neues TB unter Win7 zu portieren. Ich habe MozBackup verwendet, was wohl ein Fehler war. :redface:
    Emails habe ich keine unter TB zu importieren, die sind anderweitig untergebracht.


    Habe jetzt in TB ein komplett neues Profil erstellt, dabei nicht den Default-Ordner verwendet, sondern einen anderen, und nun zuerst die Zugänge eingerichtet. Nun möchte ich durch Kopieren der entsprechenden Dateien sämtliche alten News-Beiträge inklusiv deren Threadstrukturen und Kennzeichnung mit Schlagwörtern portieren, da diese Hinweise auf zu lösende Bugs, CRs usw. enthalten. (Es ist dabei unwichtig, die Gelesen-Kennzeichnung zu übernehmen.)


    Mein Problem war bislang, zuerst waren alle Beiträge perfekt da, auch die Schlagwortkennzeichnung, dann aber nach Neustart wollte TB alles neu laden oder löschen, oder sie waren ganz weg. Leider ist die Quelle der Newsgruppe nicht mehr komplett, also einfach komplett neu runterladen geht nicht, da dann nur die neuesten erscheinen würden. (Und natürlich meine Schlagwort-Markierung weg ist.)


    Welche Dateien muss ich kopieren, welche darf ich nicht kopieren, sondern muss sie bestehen lassen, damit TB nicht bei jedem Neustart konfus wird. Im alten Ordner ...\Profiles\grmblgrm.default\news\Name.NG-Server.de gibt es Dateien mit dem Namen


    xx.yy.zz (35000 KB),
    xx.yy.zz.dat (1 KB),
    xx.yy.zz.htm (0 KB),
    xx.yy.zz.mfs (14600 KB),
    hostinfo.dat (3 KB),
    msgFilterRules.dat (1 KB)
    filterlog.html (0 KB)


    Es wäre auch interessant, wie man nur die Newsbeiträge (keine Emails!) aus OutlookExpress portieren kann, inklusive der Thread-Strukturen, da ein Bekannter von mir diese alle schon sehr lange vor mir gesammelt hat und sie mir zur Verfügung stellen würde. (Allerdings mit zeitlicher Überschneidung, und eben OE.)


    Diese Forenbeiträge hier lassen sich anscheinend nicht über die Newsgruppen aus, oder das Suchwort springt nicht an, weil sich das Forum selbst angesprochen fühlt. Ich habe bei über 2000 Beiträgen nahe zu nichts über Newsgruppen gefunden. :confused:
    Und wie es mit Emails geht, habe ich schon lange herausgefunden. Das funktioniert mit News aber anscheinend anders.


    Viele Grüße Lilli

  • Hallo,
    anscheinend bin ich hier im falschen TB-Forum gelandet. So richtig viele Antworten gibts noch nicht auf meine Frage. ;) 
    Kann mir jemand vielleicht einen Rat geben, in welchem Forum TB-Newsgroup-Probleme behandelt werden?


    Kann es vielleicht sein, dass TB3 mit den Newsgroups noch seine Neurosen hat und man besser noch mit dem 2.0.0.23 arbeiten sollte, mit dem ich auch unter Vista problemlos gearbeitet habe?


    Kurz nochmals meine Probleme, inzwischen erweitert. Nach einer Kopie aller oder der wesentlichen Dateien des Profils erscheinen zuerst alle Beiträge korrekt. Beim Abholen weiterer Beiträge bginnt TB3 mit den Merkwürdigkeiten:


    • Wenn ich einen Beitrag etwas länger angezeigt lasse, erscheint die Meldung
      *****************************************
      "Fehler!
      Antwort des Newsgruppen-Servers:no such article in this group
      Eventuell ist der Beitrag abgelaufen
      <383091@nntp.xyz.de> (51851)
      Hier klicken, um alle abgelaufenen Beiträge zu löschen
      *****************************************
      und der Beitragstext verschwindet.
      Ich will aber keine Beiträge von früher löschen, da diese nicht mehr auf dem Server sind und ich diese für Recherchen brauche.
    • Die als ungelesenen angezeigten Beiträge stimmen oftmals nicht mit der Wahrheit überein, meistens werden ca. 10-20 mehr angezeigt. Duch TB3-Neustart stimmt es dann manchmal wieder.
    • Beiträge eines Treads erscheinen in diesem mehrfach; 2, 3 oder sogar 4-mal identisch.
    • Neue Beiträge werden manchmal nicht geladen. (Internetverbindung OK!)
    • Beim TB-Start werden oft lange Zeit bereits früher heruntergeladene Kopfzeilen wiederholt heruntergeladen


    Ich würde mich freuen, wenn jemand einen Tipp für mich hat.


    Viele Grüße Lilli

  • "Lilli-x" schrieb:


    Kann mir jemand vielleicht einen Rat geben, in welchem Forum TB-Newsgroup-Probleme behandelt werden?


    Hallo Lilli :)


    warum muss es unbedingt ein (Web-)Forum sein? Warum fragst Du nicht im Usenet? d.c.s.m.mn existiert. Dort findest Du deutlich eher "Leidensgenossen" zu Deinem Problem.


    Zitat


    Kann es vielleicht sein, dass TB3 mit den Newsgroups noch seine Neurosen hat und man besser noch mit dem 2.0.0.23 arbeiten sollte, mit dem ich auch unter Vista problemlos gearbeitet habe?


    Leider taugt mir auch die 2.0.0.23 nicht für's Usenet. Momentan verwende ich zähneknirschend einen anderen NUA (XanaNews). Lieber wäre mir alles in TB.


    Zitat


    Ich würde mich freuen, wenn jemand einen Tipp für mich hat.


    HTH
    Gruß Ingo

  • Hallo,
    die Übertragung aller Newsbeiträge hat bei mir noch nie geklappt außer beim Importieren des kompletten Profiles. Darum arbeite ich auch häufig mit "40Tude Dialog".
    In TB habe ich aber immer alle wichtigen Beiträge heruntergeladen in einen lokalen Ordner kopiert und der wurde auch immer übernommen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Ingo,
    vielen Dank für deine Idee mit dem Usenet! Ich habe mich jetzt mal durch viele Seiten gelesen und einiges Spannendes gefunden.

    "schlingo" schrieb:


    warum muss es unbedingt ein (Web-)Forum sein? Warum fragst Du nicht im Usenet? d.c.s.m.mn existiert. Dort findest Du deutlich eher "Leidensgenossen" zu Deinem Problem.


    Bloß an der Stelle bin ich leider stecken geblieben. Ich habe jetzt den TB3.0 wieder deinstalliert und den TB2.0.0.23 drauf. Das mit der Adresse "d.c.s.m.mn" scheint zwar wirklich zu existieren, aber ich komm da nicht rein. Fehlermeldung: "Konnte nicht mit dem Server d.c.s.m.mn verbinden."; ich habe dann mal de.comm.software.newsreader versucht, Ergebnis ist das gleiche und "die Verbindung wurde verweigert." Irgendwas ist da faul. Auf meinen gewohnten newsserver bin ich gekommen, wobei der allerdings ein geschlossenes Forum ist, für den ich einen Zugang bekommen habe.


    Mit dem 2.0.0.23 unter Win7 bin ich noch am Experimentieren. Im Augenblick bringt er keinen Unsinn. Also keine Nachrichten doppelt und keine falschen Zahlen für "Ungelesen" und er bringt auch alle neuen Nachrichten. Es scheint mir so, wie wenn der TB3 das wirklcih noch nicht im Griff hat.

    "schlingo" schrieb:

    Momentan verwende ich zähneknirschend einen anderen NUA (XanaNews). Lieber wäre mir alles in TB.


    Den werde ich dann wohl auch mal probieren, habe allerdings wohl das Problem, die Newsbeiträge von früher nicht mehr zu bekommen. Einen Import aus TB gibt es wohl nicht?


    Bei meinen Usenet-Suchaktionen bin ich auf "Hamster" gestoßen. Ob der vielleicht mein Problem löst, dass der Server alte Beiträge löscht, die ich nicht auch löschen will. Denn der TB ist ja wohl der Meinung, beim Synchronisieren soll alles wieder genauso aussehen, wie auf dem Server - und der Meinung bin ich eben genau nicht. Hamster behält das angeblich, ist ja eine Art Server.


    Vielen Dank jedenfalls für deinen Hinweis, auch wenn das d.c.s.m.mn bei mir irgendwie nicht funktionieren mag, so hat es mich jedenfalls auf eine interessante Fährte gebracht.
    Viele Grüße Lilli

  • Hallo mrb,

    "mrb" schrieb:

    Hallo,
    die Übertragung aller Newsbeiträge hat bei mir noch nie geklappt außer beim Importieren des kompletten Profiles. Darum arbeite ich auch häufig mit "40Tude Dialog".


    "40Tude Dialog" ist also in der Lage, Newsbeiträge zu exportieren? Auch in andere Newsreader?
    Oder vielleicht sogar aus (!) anderen Newsreadern?
    Wäre super, wenn der die News aus dem Outlook Express lesen und speichern könnte.


    "mrb" schrieb:

    In TB habe ich aber immer alle wichtigen Beiträge heruntergeladen in einen lokalen Ordner kopiert und der wurde auch immer übernommen.


    Eigentlich war ja alles da, als ich das TB-Profil nach der Installation voll kopiert hatte. Nur dann ging das Desaster los mit dauerndem Abgleich der Titelzeilen und Löschen und neu Abgleichen und nix mehr auf dem Server finden (von dem, was der Provider zwischenzeitlich ja gelöscht hatte), dann waren viele Beiträge weg. Und dann eben noch die anderen Unschönheiten.


    Ich versuche derzeit wieder den TB2.0.0.23, wollte aber mal wissen, ob es erfolgversprechend wäre, sich über Bugzilla einzubringen und die bemerkten Fehler zu melden. Da das alles reichlich Englisch ist, ist es wohl eher mühsam und schwierig herauszufinden, ob andere diese Fehler schon gemeldet hatten. Hast du Erfahrungen diesbezüglich?
    Irgendwie gefällt mir der TB nach längerem Nutzen als Newsreader doch recht gut und ich möchte den nicht kampflos aufgeben. ;)


    Viele Grüße Lilli

  • Hallo,

    Zitat

    40Tude Dialog" ist also in der Lage, Newsbeiträge zu exportieren


    auch nicht direkt. Du musst den gesamten Programmordner kopieren.
    Für andere Newsreader sie lesbar zu machen, dürfte aber nicht gehen.
    Das ging schon eher in TB und dem Add-on ImportExportTools.


    Noch eine Frage:

    Zitat

    Es gelingt mir nicht, meine vorhandenen Newsbeiträge (ca.35.000) von meinem alten System (nicht mehr aktiv, aber alle Ordner gespeichert) in mein neues TB unter Win7 zu portieren.


    Hattest du vorher die Newsgroupbeiträge heruntergeladen (=offline lesbar gemacht)?
    Falls ja, müssten die Datenbänke noch vorhanden sein (Dateien ohne Endung). Diese könntest du durchaus importieren. Ob man dieses direkt in der Newsordner machen kann, weiß ich nicht, aber du hättest sie zumindest lesbar in einem Ordner.


    Verlasse dich nie auf fremde Tools wie MozBackUp. Zumindest hättest du sie vorher testen müssen.
    Sichere deinen TB-Anwendungsordner "Thunderbird" (nicht den Programmordner oder den in Lokale Einstellungen)und gut ist es.



    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • "Lilli-x" schrieb:


    Das mit der Adresse "d.c.s.m.mn" scheint zwar wirklich zu existieren, aber ich komm da nicht rein. Fehlermeldung: "Konnte nicht mit dem Server d.c.s.m.mn verbinden."; ich habe dann mal de.comm.software.newsreader versucht, Ergebnis ist das gleiche und "die Verbindung wurde verweigert." Irgendwas ist da faul.


    Hallo Lilli :)


    ja. "d.c.s.m.mn" ist kein Server, sondern die Abkürzung für die Gruppe "de.comm.software.mozilla.mailnews", die Du eigentlich auf jedem halbwegs gut sortierten Newsserver finden solltest. Auch d.c.s.n ist kein Server, sondern eine Gruppe. Wie Du völlig richtig erkannt hast, geht es auch dort um NUA, aber nicht speziell um Mozillen (TB/SM). Btw, FYI: Das Usenet-ABC,


    Zitat


    Auf meinen gewohnten newsserver bin ich gekommen, wobei der allerdings ein geschlossenes Forum ist, für den ich einen Zugang bekommen habe.


    Welcher Sevrver ist das? Führt der obige Gruppen nicht? Falls nein: Dein ISP sollte auch einen Newsserver anbieten. Ansonsten gibt es genügend freie. Wenn es ein paar wenige Euronen kosten darf, kann ich Dir News.Individual.DE wärmstens ans Herz legen.


    Zitat


    [anderer NUA]
    Den werde ich dann wohl auch mal probieren, habe allerdings wohl das Problem, die Newsbeiträge von früher nicht mehr zu bekommen. Einen Import aus TB gibt es wohl nicht?


    Dürfte schwierig sein.


    Zitat


    Bei meinen Usenet-Suchaktionen bin ich auf "Hamster" gestoßen. Ob der vielleicht mein Problem löst, dass der Server alte Beiträge löscht, die ich nicht auch löschen will. Denn der TB ist ja wohl der Meinung, beim Synchronisieren soll alles wieder genauso aussehen, wie auf dem Server - und der Meinung bin ich eben genau nicht. Hamster behält das angeblich, ist ja eine Art Server.


    Hach, mein geliebtes Nagetier ;) Ja, der ist nicht eine Art Server, der ist ein (lokaler) News- und Mailserver, verhält sich zu den Remoteservern allerdings wie ein Client, und erfüllt obige Anforderungen. Ich schätze daran auch, dass Du NUAs nach Belieben (auch parallel) ausprobieren kannst. Du kannst im Hamster auch problemlos von mehreren Server pullen. Eine gute Anleitung (auch wenn dort eine alte Version beschrieben wird) findest Du bei Volker auf seinen Hamsterseiten. Installiere bei Interesse auf jeden Fall die aktuelle Version 2.1.0.11. Für den Hamster gibt es im Usenet auch eine eigene Hierarchie: hamster.ALL. Für Dich wäre zunächst wohl besonders hamster.de.newuser interessant.


    Zitat


    Vielen Dank jedenfalls für deinen Hinweis, auch wenn das d.c.s.m.mn bei mir irgendwie nicht funktionieren mag, so hat es mich jedenfalls auf eine interessante Fährte gebracht.


    Bitte. Und ich bin mir sicher, es wird auch bei Dir funktionieren ;)


    Gruß Ingo