Manuelle Wiederherstellung eines Thunderbird 2-Profiles

  • Liebe Kollegen!


    Ich habe ein Problem:


    TB 3 hat beim Zugriff auf TB 2, ein Profil auf dem USB-Stift, alles irgendwie kaputt gemacht...


    Wenn ich ein älteres Profil zurückkopiere, ist da auch schon TB 3 mit drauf...
    Die meisten Erweiterungen für TB 2 funktionieren nicht, weil TB 3 irgendwie reingemischt hat...
    Es gab Erweiterungen zum Exportieren von Konten, Mail-Einstellungen, Kalendern etc..


    Ich muss alles manuell kopieren, gerne auch über "Fummeln".
    Der Kalender hat auch ne Macke... (wenn schon, dann alles richtig oder gar net :D )


    Ich brauche alles.


    Wie kann ich das alles manuell "Retten"?


    Danke und herzliche Grüße,
    Thilo

  • Hallo Thilo,


    ich würde zuerst einmal aus dem alten Profil im Adressbuch alle Adressen exportieren.
    Dann ein neues Profil erstellen, die gewünschten Addons installieren und mit ImportExportTools (Mboximport enhanced) die Mails aus dem alten Profil holen.
    Sinnvoller Weise dort die Ordner zuvor komprimieren.
    Die Adressen kannst du dann importieren und die Kalender durch umkopieren der Kalenderdateien wieder holen.
    Solange du das Ganze über den Profilmanager machst, kannst du ja jederzeit auf das alte Profil zurückgreifen.

  • Danke erst mal...


    Die Mails muss ich nicht importieren, denn sie liegen auf IMAP-Servern von 1und1 und GMX...


    Was ist mit anderen Erweiterungen? Die Im- und Export erleichtern? Kann ich mit TB 3 auf das Profil zugreifen, und dann Daten exportieren, sowie mit TB 2 wieder importieren? Wegen der mangelhaften TB 3-Archivierungsperformance, s. anderen Beitrag).


    LG.

  • Zitat


    Was ist mit anderen Erweiterungen? Die Im- und Export erleichtern?

    äh, was willst du dennnoch groß ex-/importieren. Die Adressen gehen direkt per Adressbuch Extras>.. und Mails brauchst du nicht, da bleiben ja höchstens Kalender.
    Ok, Filter, falls du da viele hast, kann man wohl mit Thunderbird Message Filter Import/Export übertragen.