FIlterregeln aus IMAP Ordnerinhalt selbstständig erstellen

  • OS: Win 7 Prof. 32bit/TB 3.


    Servus zusammen,


    ich habe eine Idee für ein Plugin:


    Ich habe einen Account mit IMAP Zugriff, das eig. erstmal egal sein sollte zumindest für meine Plugin-Idee/Vorschlag:


    Gehen wir davon aus, dass in TB3 eine Ordnerstruktur vorhanden ist mit darunterliegenden E-Mails.


    Dieses neue installierte Plugin soll -selbstständig - diese Ordner scannen, die darin enthaltenen Email adressen zu FIltern hinzufügen, und sollte von dem Absender X noch einmal eine Mail kommen, so soll diese dann natürlich auch in diesem unterordner landen.


    So würde man sich einiges an arbeit sparen!


    Kommen nun unbekannte noch nicht gefilterte E-Mails rein, so werden diese nach verschieben der ersten Mail von dieser Adresse autom. zu der Filterliste hinzugefügt und in Zukunft autom. in diesen Unterordner geschubst.


    GIbt es sowas schon, wenn nein, wäre es nett, wenn mir jmd. nen TB3.0 Plugin Tut Link antworten würde, Programmiererfarhung is vorhangen ;-)


    Cool, wäre dann acuh noch wenn man zw. Domain -also alles hinter dem "@"- und kompletter E-Mail-Addy wählen könnte..


    So far,


    ich hoffe euch spricht das genauso an wie mich


    Gruß dirtyheizer

  • Hallo,


    ehrlich gesagt spricht mich das persönlich nicht an, automatisch sollte sowas bei mir nicht ablaufen, das möchte ich kontrollieren.


    Ich kenne übrigens keine Erweiterung, dir das macht, was du willst.

  • danke dir für die umgehende Antwort.
    schade, da muss ich wohl selber ran ;-)


    MfG dirtyheizer

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, dirtyheizer!


    Das wäre auch nicht mein Fall, weil ich Z.B. Mails von einem Absender in versch. Ordnern habe, je nach Anwendung.

    Zitat


    So würde man sich einiges an arbeit sparen!

    wie gehst du denn vor? Wenn du eine Mail anklickst und dann Nachricht>Filter aus Nachricht, musst du ja nicht viel anpassen. Wobei sich immer ein "enthält" statt "ist" bei der Bedingung empfiehlt.

  • okay, da müsste man dann hingehen und evtl. noch selektieren dass vllt. der inhalt oder dann der header mit berücksichtigt wird, das tool so schlau zu machen, beim ersten scann zu merken, okay, die emails von 1&1 mit Rechnung im betreff in den ordner und die mails mit "Neues DSL Paket " o.Ä. ANgeboten dann in den Ordner..


    Okay ich sehe schon, ihr habts mit den Filterregeln besser gelöst, ich will nur vermeiden, das ich alles bei googlemail von hand eintragen muss.


    Ein Plugin, welches die in TB erstellen Filter in googlemail einpflegen kann, gibts sicherlich auch nicht, richtig?


    Danke & gruße dirtyheizer