Migration von Outlook zu Tbird und Rechnerwechsel

  • Hallo,
    liebe Computercracks!


    Habe folgendenes Problem:
    Outlookdateien auf einem alten Rechner und auf dem neuen Rechner Thunderbird. Wie kann ich die Dateien übertragen? Sind ich so wahnsinnig viele also weiterleiten wäre prinzipiell möglich, nur ist der alte Rechner derzeit offline und dann hätte man noch das Adressbuch zu kopieren, was ne Heidenarbeit wäre. :wall:


    Mir kam die Idee auf dem alten Rechner Thunderbird zu installieren und dann die Mails zu importieren. Doch wie bekomme ich dann die Datei von einem auf den anderen Rechner? (Klar per USB-Stick) Nur wie füge ich sie in Thunderbird ein?


    Oder kann ich die .pst Dateien von Outlook direkt per USB-Stick auf den neuen Rechner ziehen und dann in Tbird einfügen? Wenn ja, wie genau?


    Vielen Dank für Eure Hilfe!
    Der Tbird Neuling

  • Hallo Tbird Neuling


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Das

    Zitat


    Mir kam die Idee auf dem alten Rechner Thunderbird zu installieren und dann die Mails zu importieren. Doch wie bekomme ich dann die Datei von einem auf den anderen Rechner? (Klar per USB-Stick) Nur wie füge ich sie in Thunderbird ein?

    ist der sinnvollste Weg, ohne aktives O geht nämlich gar nichts.
    In der FAQ steht auch, wie du dabei vorgehen musst.


    Auf dem neuen PC kannst du den Profilordner (der mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei default auch sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.default) des alten PCs dann einfach in das Verzeichnis Profiles einfügen und mit dem Profilmanager (Profil erstellen...Ordner wählen...fertig stellen)
    oder besser, den gesamten Anwendungsordner ..\thunderbird\.. in den Anwendungsordner des neuen PCs, dann erkennt TB dies beim Start.
    Achtung: dabei wären aber alle TB-Daten & Mails, die du bereit s auf dem neuen hast, weg!


    Lies auch dazu in der FAQ, z.B. Wie kann man mit Thunderbird (ab Version 1.5) und allen E-Mails und Einstellungen auf einen anderen Computer umziehen?

  • Oh, danke!


    die Rubrik zur Migration hab ich nicht gesehen. Danke für die Hinweise, besonders die, dass die Daten auf den neuen Rechner dann futsch sind.


    Werde jetzt mal überlegen, wie ich es am Besten mache.

  • Zitat


    Danke für die Hinweise, besonders die, dass die Daten auf den neuen Rechner dann futsch sind.

    das aber ja nur, wenn du den gesamten Anwendugsordner austauschst.
    Wenn du den Profilordner in Profiles kopierst und mit dem Profilmanager zuordnest, dann nicht. Außerdem kann man natürlich durch kopieren/umbenennen ein Überschrieben verhindern und dann die Daten mit importieren ;)