Kann keine Mails mehr senden

  • Hallo zusammen,


    bin neu in diesem Forum und habe mich angemeldet, weil ich dringend Unterstützung brauche.
    Ich arbeite mit MacOS X 10.5.8 und mit Thunderbird 2.0.0.23
    Mails empfange ich über zwei Konten, ein privates beim Provider T-Online und ein geschäftliches über Beasts associated.


    Probleme macht nun das private T-Online-Konto: Seit der zusätzlichen Einrichtung meines Accounts auf dem IPhone vor zwei Wochen kann ich über meinen Rechner Mails nur noch Versenden, nicht mehr empfangen. Die Fehlermeldung lautet: "Konnte nicht mit dem Server popmail,t-onlone.de verbinden; die Verbindung wurde verweigert."
    Ich habe bereits versucht, das Problem mithilfe des Supports bei T-Online zu lösen, die Einstellungen scheinen aber zu stimmen. Jetzt hat mir der Support empfohlen, stattdessen Outlook zu nehmen! Das will ich aber nun wirklich nicht!


    Das Empfangen auf dem IPhone klappt - aber ab und zu arbeitet man ja doch gern an einer richtigen Tastatur ;)


    Kann mir jemand helfen? Und es auch noch idiotensicher erklären?


    Vielen Dank im Voraus!!!!

  • Hallo Keks70


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Zitat


    Die Fehlermeldung lautet: "Konnte nicht mit dem Server popmail,t-onlone.de verbinden; die Verbindung wurde verweigert."

    ist das nur ein Abschreibe-Fehler und als Server hast du schon popmail.t-online.de, also mit .statt , und online statt onlone in den Server-Einstellungen stehen?
    Gehst du mit T-Online auch ins Internet oder hast du das E-Mail-Paket mit gebucht? Sonst wird das nichts. Und du musst dafür auch ein extra E-Mail-Passwort anlegen, nicht das normale Passwort.
    Das sind aber keine Thunderbird-Vorgaben, sondern das will T-Online so.
    T-Online E-Mail-Passwort einrichten (klicken)

    Zitat

    Jetzt hat mir der Support empfohlen, stattdessen Outlook zu nehmen! Das will ich aber nun wirklich nicht!

    das würde dich auch nicht weiterbringen...
    [url=http://foren.t-online.de/foren/read.php?316,3724331,3726845#msg-3726845]im Forum von t-online[/url]

  • Danke für die schnelle Antwort!
    Nein, das sind tatsächlich nur Schreibfehler - ich hätte nochmal Korrektur lesen sollen. Da war ich wohl zu schnelle, sorry.


    Ich habe das Komplettpaket bei T-Online, ein E-Mail-Passwort ist auch angelegt. Und es hat mit den Einstellungen ja auch alles gut funktioniert - bis vor 14 Tagen. Ich bin wirklich ratlos.

  • was meinst du damit

    Zitat


    Ich habe das Komplettpaket bei T-Online,

    denn? Z.B. das normale Call & Surf xx beinhaltet nicht das E-Mail-Paket.

    Zitat


    alles gut funktioniert - bis vor 14 Tagen. Ich bin wirklich ratlos.

    das hat nichts zu sagen. Bei mir lief das z.B. damals in zwei Tarifen (Büro & zu Hause) und plötzlich dann nicht mehr.
    Ich beschwerte mich und seit dem geht es wieder in dem Tarif, bei dem ich mich beschwerte, in dem anderen aber nicht. Zufall, sagt T-O. :rolleyes: 
    Schotten dicht gemacht 
    T-Online Abruf dicht gemacht

  • Hm, also ich habe call & surf comfort, gehe über einen DSL-Router des Ladens ins Netz - das habe ich beim letzten Umzug im September 2008 alles so eingerichtet, es lief also mehr als ein Jahr.
    Mich macht eben stutzig, dass der Fehler gleichzeitig mit dem Einrichten des Accounts auf dem IPhone auftrat. Kann das nicht zusamenhängen?

  • Hi, klar, wenn du mit mit deinem T-O im Netz unterwegs bist, ist der Abruf deiner E-Mails ja problemlos möglich. Bist du aber mit einem anderen I-Net-Zugang unterwegs, musst du das E-Mail-Passwort nutzen.

    Zitat


    Mich macht eben stutzig, dass der Fehler gleichzeitig mit dem Einrichten des Accounts auf dem IPhone auftrat. Kann das nicht zusamenhängen?

    ichkönnte mir vorstellen, dass du da ein entsprechendes Passwort angelegt hast und dies nun benutzt werden muss.