Kann Konto nicht löschen [erledigt]

  • Hallo!


    Ich habe TB 3.0 und mehrere Konten definiert. Ein web.de-Konto tauchte plötzlich zweimal auf. Gut dachte ich, dann lösche ich eben eines. Nun hat das verbliebene Konto keine Überschrift mehr und es lässt sich darin nichts ändern. Auch das Löschen ist nicht möglich. Das Addon AboutConfig läuft leider nicht unter TB 3.0. Wie kann ich dieses Konto vernichten?


    Gruss, Sabine

  • Hallo,
    werde nicht ganz schlau aus deiner Beschreibung.

    Zitat

    Ein web.de-Konto tauchte plötzlich zweimal auf. Gut dachte ich, dann lösche ich eben eines


    Wie und wo hast du es gelöscht.

    Zitat

    Das Addon AboutConfig läuft leider nicht unter TB 3.0.


    Nie gehört. Es gibt die Konfiguration about:config.
    Unter Extras, Einstellungen, Erweitert, Konfiguration bearbeiten.
    Nur frage ich mich, welche Einträge du denn verändern willst.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • In der Combobox 'Abrufen' habe ich das doppelt geführte Konto entdeckt und es dann unter Extras/Konten-Einstellungen gelöscht.
    Dort war es auch zweifach zu sehen. Im Augenblick sind beide gelöscht, da ich das Konto nicht mehr ordentlich angelegt bekomme:
    die dort gemachten Angaben verschwinden beim Verlassen des Kontenfensters oder zeigen die Daten anderer Konten.


    Danke für den Zugang zu den About:config-Einstellungen. Ich habe dort ein bißchen gesucht. Es gibt da noch einen Eintrag
    namens


    mail.server.server11.name


    in dem der Name des gelöschten Kontos auftaucht. Wenn ich das richtig sehe, dann sind die Konten (server) durchnumeriert.
    Zu 'server11' gibt es nur diesen einen Eintrag. Ich denke mal, dass es ihn nicht geben sollte. Kann ich den löschen?

  • Hallo,
    about:config ist ein reduziertes Ebenbild der Datei prefs.js (die im Profilordner).
    Beende TB, such die Datei, mache davon eine Sicherheitskopie(!) und öffne die Datei mit einem Editor (aus dem Editor öffnen!), nimm dazu Wordpad.
    Suche mit der Suchfunktion die Einträge für "Server11".
    Lösche die gefundenen Zeilen komplett.
    TB hat manchmal die Eigenart, gelöschte Konten nicht aus der prefs.js zu löschen. Die Mail enthaltenen Ordner/Dateien im Profil bleiben aber immer erhalten, so dass man ungewollte Fehler wieder beheben kann.
    Zum Profil:
    11 Profile
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Vielen Dank für die Hilfe :zustimm: Server11 wurde gelöscht und das Konto konnte wieder angelegt werden :)