Nach Programmstart ALLE Mails "ungelesen" - ["gelöst"]

  • Hallo allerseits,


    ich nutze beruflich TB 2.00.23 mit einem IMAP-Konto. Direkt nach der Einrichtung lief alles problemlos. Aber seit einigen Tagen habe ich folgendes Problem:


    Nach jedem Programmstart von TB werden ALLE Mails in sämtlichen Ordnern als "ungelesen" angezeigt. Ich habe in den Kontoeinstellungen gesucht, jedoch finde ich keinen entsprechenden Menupunkt, der damit zusammenhängt. Hier im Forum bin ich bisher auch auf keine Lösung gestoßen. Mein Büronachbar, hat exakt dieselben Kontoeinstellungen, bei ihm taucht dieses Problem jedoch nicht auf.


    Woran könnte das liegen?


    waldmannii

    2 Mal editiert, zuletzt von waldmannii ()

  • Hallo waldmannii


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Zitat


    Mein Büronachbar, hat exakt dieselben Kontoeinstellungen, bei ihm taucht dieses Problem jedoch nicht auf.

    ruft er die gleichen Mails ab und sie sind bei ihm ok und bei dir ungelesen?
    Was passiert, wenn du alle Mails als gelesen markierst (markieren und m) und dann TB beendest und im Thunderbird-SafeMode (Abgesicherter Modus) startest.

  • Hi rum,


    mein Kollege ruft andere Mails ab. Auf meine Mails habe nur ich Zugriff.


    Alle Mails als "gelesen" zu markieren bringt leider nichts. Nach dem Neustart, auch im abgesicherten Modus, sind wieder alle Mails "ungelesen".


    Kann so etwas an der Konfiguarion des Mail-Systems durch die Netzwerk-/IT-Administration liegen?

  • - wie sehen denn die Mails direkt auf dem Server aus, auch ungelesen?


    - starte TB mal mit dem Profilmanager und richte ein neues Profil mit dem Konto ein und teste dort. Ist bei IMAP ja schnell gemacht.

  • Hi rum,


    danke für den Tipp, direkt auf dem Mailserver nachzuschauen. Hätte ich vorher schonmal drauf kommen können. Dort scheinen tatsächlich alle Mails als "ungelesen" markiert zu sein, auch wenn ich diese direkt im Webmail-Interface lese bzw. als "gelesen" markieren möchte.


    Werde mich mal mit dem Admin in Verbindung setzen.

  • Na, dann hat sich da wohl was auf dem Server verstellt.
    Danke für die Rückmeldung!


    PS: Schön wäre es, wenn du als Threadersteller in deinem ersten Beitrag per *ÄNDERN -Button (oben rechts am Beitrag) dem Titel ein "[gelöst]" oder "[erledigt]" anfügst, denn dann wissen Forenhelfer und -sucher, dass es für diese Frage eine Lösung gab. Danke!

  • So, das Problem ist gefunden und gelöst. Laut Aussage des Administrators wurden am Mailserver wurden Wartungsarbeiten vorgenommen. Dabei ist irgendwas mit der Datenbank für die Indizierung "gelesen/ungelesen" schief gelaufen (oder so ähnlich, bin kein Netzwerk-/Mailserver-Profi). Nun geht es wieder.


    Aber es lag definitiv nicht an TB oder der Konto-Einstellung.