Wohin Profilordner in port. Tb 3.0.1 kopieren? [erl.]

  • Hallo,
    ich habe ein Problem, ich möchte meinen Thunderbird 3.0.1 auf einen USB-Stick mitnehmen. Wohin muß ich denn den Profilordner oder auch dessen Inhalt hin kopieren in dem portablen Thunderbird 3.0.1, genauer gesagt in welchen Ordner?
    Nutze Win 7.


    Gruß etsfat

    Einmal editiert, zuletzt von etsfat ()

  • So, Lösung selbst gefunden! :zustimm: :P:D
    Ich hab mir die portable Version von Chip.de geholt. Ich muß sagen, daß die "das Ding" nicht richtig programmiert haben,jawohl! :aerger:
    Folgendes fand ich heraus: Nach dem Entpacken klickt man sich von dem Ordner "App" weiter in den Ordner "DefaultData" und kopiert hier die 3 Ordner heraus "gpg", "plugins" und "profile". Diese werden eingefügt in den Ordner "Data". Anschließend löscht man den gesamten Inhalt des Ordners "profile" im Ordner "Data". Jetzt kopiert man den Inhalt seines Profilordners vom "PC Thunderbird" in den Ordner "profile" im Ordner "Data" der portable Version.
    Da ich sehr viele Newsgroups lese, habe ich den zweiten Profilordner meines "PC Thunderbird" ebenso in den Ordner "Data" rein kopiert. Und siehe da, alles ist so wie im Original! :)
    Bitte fragt mich nicht, warum auf meinem PC der gute alte Thunderbird zwei Profilordner angelegt hat, aber ich hab raus gefunden, daß in diesem zweiten Profilordner meine Newsgroups hinterlegt sind. Denn wenn ich diesen zweiten Ordner nicht in die portable Version mit rein kopiert hatte, konnte ich keine Newsgroups lesen bzw.sie waren nicht vorhanden. Erst wenn das zweite Profil quasi "mit drinne" war, erschienen meine geliebten Newsgroups wieder.
    Ich hoffe, ich konnte einigen damit helfen.


    Schönen Abend noch,
    Gruß etsfat

  • Hallo etsfat,

    "etsfat" schrieb:


    Ich hab mir die portable Version von Chip.de geholt. Ich muß sagen, daß die "das Ding" nicht richtig programmiert haben,jawohl! :aerger:


    hier Portable Thunderbird findest du eine Übersicht über die verschiedenen Versionen des Portable Thunderbird. Gute Erfahrungen wurden bisher u. a. mit der Version von Caschy gemacht: --> Portable Thunderbird 3.0.1. Diese Version hat auch den Vorteil, dass der Autor öfter hier im Forum auftaucht und bei Problemen entsprechend kontaktiert werden kann.

  • "graba" schrieb:


    Gute Erfahrungen wurden bisher u. a. mit der Version von Caschy gemacht: --> Portable Thunderbird 3.0.1. Diese Version hat auch den Vorteil, dass der Autor öfter hier im Forum auftaucht und bei Problemen entsprechend kontaktiert werden kann.


    Du hast absolut Recht, ich habe mir mal seine Version angeschaut, die ist echt viel besser und nicht so verwirrend als die Version von Chip.
    Als Nachtrag will ich für die User, die dieses Thema interessiert, noch folgendes hinzu fügen: Bei Caschy`s portablen Thunderbird bitte den Inhalt des Profilordners Deines quasi "PC Thunderbird" in den Profilordner des "portablen Thunderbird" einfügen. Falls vorhanden, den von der Größe her kleineren Profilordner des "PC Thunderbird" (bei mir vorhanden mit meinen Newsgroups) bitte ungeöffnet ins Hauptverzeichnis des "portablen Thunderbird" kopieren.
    Dann läuft ER wie geschmiert und ohne Probleme!!!! :zustimm: :P:D:mrgreen:

    3 Mal editiert, zuletzt von etsfat ()

  • "graba" schrieb:

    Hallo,


    danke für deine Informationen!


    Gern geschehen, ihr habt mir hier auch schon so oft geholfen!!!!!!! :P;)