Probleme mit web.de

  • Hallo Leute hab ein Problem mit web.de und Thunderbird und zwar kommt seit dem Upadate 3.01 diese Meldung:
    [color=#FF0000] Sie können sich bei imap.web.de nicht einloggen, da Sie sichere Authentifizierung aktiviert haben. Der Server unterstützt dies nicht.


    Deaktivieren Sie die sichere Authentifizierung für dieses Konto, um sich einloggen zu können.[/color


    Kann mir jemand sagen was ich da machen kann?


    Und noch eine Frage wie kann ich bei meinem Konto einstellen das ich komplett die Nachrichten bekomm mit Spam etc. ß


    FEHLER VON MIR dort stand imap.web.de nicht das mit dem Google Konto!


    vielen lieben dank :D

    Einmal editiert, zuletzt von Nosky ()

  • Hi Nosky,


    und willkommen im Forum!


    Deine Frage gibt mir leider einige Rätsel auf (einmal schreibst du von web.de, und in der Fehlermeldung steht der Mailprovider mit den 2 "g").
    Ich vermute mal, du bist eines der "Opfer" des etwas übermütigen Kontoassistenten geworden ... .


    Schau dir mal mit Extras >> Konteneinstellungen die selbigen genauestens an.
    Wenn es sich wirklich um das web.de-Konto handelt, dann muss unter "pop3.web.de" und als Benutzername der "erste Teil" deiner Mailadresse stehen. Und dann sollte es sich (zumindest bei einem Kostnix-Account) um ein pop-Konto handeln. Sollte dort aber als Typ "imap" stehen, dann lege zusätzlich noch einmal das pop-Konto an. Den Kontoassistent solltest du "abwürgen", und dann das Konto händisch einrichten.


    Wenn dir das gelungen ist, dann achte darauf, dass der Haken bei "Sichere Authentifizierung verwenden NICHT gesetzt ist. Auch hier bietet der Kontoassi ein Eigenleben, welches nicht gut ist.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Nosky


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Du musst dich nun erst einmal entscheiden, ob das Konto bei

    Zitat von "Nosky"

    Probleme mit web.de

    oder bei

    Zitat


    imap.googlemail.com

    ist und uns dann genau sagen, was in Extras>Konten-Einstellungen in den Server-Einstellungen eingestellt/angehakt ist



    Edit: zu langsam, aber ich lass es trotzdem stehen, den wenn Peters Tipps nicht helfen, brauchen wir die Infos

  • So,


    Nosky hat mir zwischenzeitlich eine PN geschrieben.
    BITTE mach das nicht mehr, denn diese Informationen fehlen dann anderen Usern, wenn sie sich an dieser Problemlösung orientieren wollen.


    Es geht also wirklich um ein reines web.de-Konto. "gg" war nur eine Fehlinterpretation.


    Solltest du wirklich in deinem Vertrag (Club? oder "Altbestand"?) das modernere Protokoll IMAP nutzen dürfen, dann ist ja alles richtig eingestellt. Dann musst du wirklich nur den kleinen Haken bei der "Sicheren Authentifizierung" entfernen.


    Solltest du aber kein IMAP machen können (Versuch kost nix), dann musst du, so wie beschrieben, das Konto als pop-Konto neu einrichten. Das IMAP-Konto kannst du in diesem Fall einfach löschen.



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!