Aktualisierung der IMAP-Ordner

  • Guten Tag,


    als die Version 3.0 des Programmes Thunderbird angeboten wurde, nutzte ich die Update-Funktion in der Version 2.0.23. Version 3.0 wurde dabei überinstalliert. Inzwischen nutze ich die Version 3.0.1.


    In Thunderbird hatte ich eine Reihe von POP3-Accounts eingerichtet. Für meine IMAP-Accounts nutze ich ein anderes Programm.


    Nun wollte ich ausprobieren, wie Thunderbird mit IMAP-Accounts klar kommt und richtete zwei Accounts ein.


    Inzwischen stellte ich fest, dass es, im Prinzip, gut läuft. Mit einer Ausnahme. Ich bekomme nicht gemeldet, wenn in einem selbst erstellten IMAP-Ordner neu eingegangene Mails vorhanden sind. Das wird mir immer nur dann gemeldet, wenn ich den entsprechenden Ordner öffne.


    Ich vermisse die Meldung neuer Mails deshalb, weil mein bisheriger IMAP-Mail-Client sofort und für jeden IMAP-Ordner den Eingang neuer Mails meldet.


    Deshalb würde ich gerne erfahren, ob das Verhalten von Thunderbird normal ist, oder ob es sich um einen Fehler handelt, oder ob ich eventuell einen Fehler bei der Konfiguration gemacht haben könnte.

  • Hallo!


    Ich habe 5 Imapkonten und bei mir werden alle neuen Mails in selbst erstellten Unterordnern gemeldet. Das hat auch schon funktioniert, als die Erweiterung Mailbox Alert noch nicht angepasst worden ist, die Mails wurden gemeldet, egal, wohin ich sie gefiltert habe. Vielleicht schaust Du mal unter abonnieren auf den Server Abonieren erreichst Du mit Rechtsklick auf den Ordner und a und vielleicht hilft es, wenn Du da mal auf Aktualisieren drückst, dass Dir dann die Mails auch automatisch gemeldet werden, ohne dass Du den Ordner öffnest. Wie gesagt, ich kenne das Problem bei meinen Imapkonten nicht.

  • Hallo Rothaut,


    danke für Deine Antwort.


    Ich bin Deinem Tipp gefolgt und stellte fest, dass alle IMAP-Ordner ordnungsgemäß abonniert sind.


    Bei der Überprüfung fiel mir auf, dass innerhalb des zweiten IMAP-Kontos ein Hinweis vorlag, dass in einem, auch wieder selbsterstellten, IMAP-Ordner neue Mails vorliegen.


    Es scheint also doch auch bei mir zu funktionieren. Warum es bei dem ersten IMAP-Konto nicht funktionierte, ist mir unklar.


    Ich lasse auf dem Server per Regel bestimmte Mails nach Eingang in bestimmte Ordner verschieben. Diese eine Regel habe ich gestern deaktiviert, denn die Meldung über den Eingang ist mir wichtig, damit ich umgehend reagieren kann und Neueingänge im Ordner INBOX werden sofort gemeldet.


    Noch mal danke für Deine Antwort.