Probleme mit Senden von Mails und Öffnen von Links[erledigt]

  • Hallo,


    ich hoffe Ihr könnt mir bitte ein wenig weiterhelfen.
    Ich nutze aktuell Thunderbird 3.0.1 mit Windows XP und habe nun 2 Probleme zu denen ich hier trotz Suche keine Antwort finde.


    Zum Einen betrifft es das Senden von Mails. Sobald ich eine längere Mail verfasse wird diese automatisch alle paar Minuten im Ordner Entwürfe gespeichert. Sobald ich die Mail abgesendet habe ist sie aber weiterhin im Ordner Entwürfe zu finden als auch im Ordner Gesendet. Das sollte ja eigentlich nicht sein? Der Ordner Entwürfe sollte sich doch leeren sobald die Mail verschickt ist?
    Ich kenne das jedenfalls von früheren Thunderbird-Versionen so, woran kann das liegen?


    Und das zweite Problemchen:
    Ich bekomme öfter Nachrichten-Newsletter die oben mehrere Titelzeilen zu Themen haben und die beim Klick darauf mit einem Stück Text weiter unten im Newsletter verknüpft sind.
    Wenn ich jetzt auf diese Titelzeilen klicke komme ich nicht zu dem Text nach unten sondern es meldet sich Firefox als Standardbrowser mit der Warnung: Firefox weiß nicht, wie diese Adresse geöffnet werden soll, da das Protokoll (mailbox) mit keinem Programm verknüpft ist.


    Wie/Wo kann ich das beheben? Ich dachte erst es hätte mit den Ordneroptionen im Windows-Explorer zu tun, allerdings finde ich keinen Dateityp der sich mailbox-Protokoll nennt.


    Viele Grüße,
    Bogi

  • Hallo auch!


    1. Das passiert mir leider auch ab und an, jedoch nur, wenn ich "später sende" und der Entwürfe-Ordner als IMAP-Ordner auf dem Server liegt. Abhilfe weiß ich keine.


    2. Leider ist mir nicht klar, wie man da innerhalb einer Mail zu Ankern verlinken können soll. Ich behaupte mal frech ;), das geht nicht.


    Man möge mich widerlegen.

  • Hm, ich versuch das Problem mit den Links innerhalb der Mail mal so zu erklären:


    Hier ist ein Ausschnitt des Newsletters von Golem.


    Wenn man nun eine der Schlagzeilen oben mit der Maus berührt, erscheint unter der Schlagzeile ein Unterstrich und in der Statusleiste von Thunderbird folgende Verlinkung:

    Zitat

    mailbox:///C|/Dokumente und Einstellungen/xxx/Anwendungsdaten/Thunderbird/Profiles/ualnljpk.default/Mail/Local Folders/Inbox?number=5...


    mehr ist leider nicht zu sehen.
    Wenn ich die Schlagzeile oben also anklicke, sollte die Mail zum Weiterlesen zum entsprechenden Text scrollen/rutschen/springen ohne das ich selbst die Mail runterscrollen muß. In dem Bild oben nur mal als Beispiel, wie der Text dann aussieht( die Schlagzeilen und der vorhandene Text passen natürlich nicht zusammen). Und in dem Text kann ich dann normalerweise auf den externen Link klicken der mir mit Firefox ein Fenster öffnet und ich somit den entsprechenden Artikel lesen kann wenn ich will.
    Im alten Thunderbird ging das, aber nun plötzlich nicht mehr. Hilft das jetzt ein wenig weiter?


    LG, Bogi

  • Ok, verstanden. Die Frage ist wohl, wieso beim Protokoll mailbox:/// überhaupt Firefox anspringt anstatt dass das Ganze in TB geöffnet wird.


    Du könntest
    - mal im abgesicherten Modus von TB testen oder in einem neuen Profil testen
    - mal einen solchen Newsletter an jemanden geben, um ihn dort zu testen. Per mail oder irgendwo hochladen oder
    - öffne mit Strg+U mal den Quelltext der Mail und poste ihn hier.

  • Also der Selbsttest an eine Webmailadresse funktioniert, ich hab es mir dorthin geschickt und springe dort beim Klick auf die Schlagzeile zum entsprechenden Text.
    Ebenso klappt es im abgesicherten Modus.


    Hier geht es zum Quelltext der Mail http://www.bogimaus.de/pc/Trash.txt

  • Hi,


    ich hab ein bisserl rumprobiert und dabei kam dies raus:


    Ich wollte es mal mit einem neuen Profil testen, stellte dann fest das kein Profilmanager auffindbar war, also ging wohl schon bei der Installation des neuen Thunderbird was schief. Also hab ich alle Daten gesichert, Thunderbird nochmal komplett deinstalliert, neu aufgespielt, nun war der Profilmanager da. Hab ein neues Profil erstellt, alle Sicherungen dorthin geladen.


    Dann kam beim Klick auf die Schlagzeilen erst ein Fenster in dem ich gefragt wurde, mit welchem Programm ich "mailbox" öffnen wolle. Wußte ich nicht......woher auch, aber zumindest war dieses Fenster vorher nicht da. Nun hab ich Thunderbrowse installiert, hab es so eingestellt das die Links innerhalb des Tabs geöffnet werden.
    Jetzt klappt zwar das Springen von der Schlagzeile zum entsprechenden Text, allerdings öffnet sich dann nicht automatisch Firefox wenn ich den html-Link anklicke, sondern der Link öffnet sich innerhalb der Mail.
    So ganz haut das also noch nicht hin. :(


    LG, Bogi

  • Bei mir klappt es ebenfalls (ohne Thunderbrowse).


    Wenn es im abgesicherten Modus funktioniert, ist ein Addon von dir die Ursache. Deaktviere mal einige.

  • Du hast recht!


    Stationary 0.5.1 hat das Ganze blockiert. Nun geht das Fenster nicht mehr auf sondern alles läuft wie es soll, Klick auf Schlagzeile -> Sprung zum Text - >Klick auf Text -> Firefox öffnet eine neue Seite.
    UND - das mit den Entwürfen klappt plötzlich auch wieder. Der Ordner wird geleert sobald die Mail weg ist.
    Thunderbrowse hab ich auch wieder deinstalliert.


    SUPER! Danke für den Tip, da wäre ich selber nie drauf gekommen!