IMAP - Einrichtung auf zweitem Rechner ohne Erfolg

  • Hallo!
    Mit Unterstützung durch dieses Forum habe ich die Umstellung auf einem Rechner von POP auf IMAP geschafft. Also dachte ich, ich könnte mit MozBackup ganz einfach alles übertragen wie früher bei POP.
    Aber nein, die alten POP-Konten waren noch da, die neuen IMAP-Konten fehlten - nur ein Chaos bei den sonstigen Ordnern. :confused:


    Dann habe ich von Hand alles umgestellt wie auf dem ersten Rechner. Versuch des Mailabrufs: Bei einem Konto bekomme ich die Meldung: Zugriff nicht erlaubt, beim anderen gar keine Reaktion.... (der erste Rechner ist offline!)
    Woran könnte das denn liegen?


    Zusatzfrage:
    ich habe noch ein POP3-Konto, bei dem die Weiterleitung leider nicht möglich ist und eine Umstellung auf IMAP auch nicht so ohne weiteres. Wie kann ich da in Zukunft den gleichen Mailstand hinbekommen? Sollte MozBackup dann wieder funktionieren? Oder eine andere Lösung?


    Rechner 1: XP home - SP 3
    Rechner 2: XP pro - SP 3
    jeweils TB 3.01

  • Danke für den Hinweis
    Bisher hatte ich noch keine Probleme mit MozBackup - aber ich probiere gerne mal die andere Variante. Sollten dann die Einstellungen für die Konten korrekt übertragen werden?
    Dann könnte ich mir ja die weitere Suche sparen.
    Kann ich allerdings erst am Montag testen, da ich jetzt mit dem Zweitrechner (bei dem es noch nicht klappt) unterwegs bin.

  • Hallo! Hat länger gedauert: Der Orkan hat mich im Süden festgehalten.... (Mittlerweile läuft hier TB 3.03)


    Der Versuch, das funktionierende Profil (bei nicht laufendem TB) auf den anderen Rechner zu übertragen, führte zur Fehlermeldung: "Eine Instanz von TB läuft noch - Rechner neu starten". Das hat nicht geholfen und ich habe einfach TB deinstalliert und neu installiert. Vermutlich war mein Fehler, dass ich den kompletten Profilordner kopiert habe?


    Jetzt stimmt es mit den IMAP-Konten. Nur die Synchronisierung der Mails des letzten POP-Kontos fehlt noch - dazu gibt es hier ja einige Empfehlungen. Mal sehen, was am besten für mich passt.


    Eine Frage bleibt noch:
    In "Lokale Ordner" habe ich mir verschiedene Unterordner eingerichtet, in die ich Mails - egal aus welchem Konto - verschiebe, die ich länger aufbewahren möchte. Das hat zur Folge, dass ich auch hier schnell verschiedene Stände auf den Rechnern habe. Was ist der einfachste Weg der Synchronisierung für diese Mails?
    Einfach aus dem Profil: "Lokale Ordner" kopieren?