Junk

  • Hallo,


    folgendes Problem mit dem Junk, leider wurde dieses Thema hier noch nicht diskutiert, aber
    bin mir sicher dass es bei jedem aufgetaucht sein sollte:


    Das Markieren unerwünschter Emails und deren Erkennung klappt ohne Probleme, auch werden die Markierten
    Junk nachrichten in den Junk Ordner verschoben.


    Aber, warum werden auch wichtige Nachrichten die niemals als Junk Markiert wurden manchmal, nicht immer
    als Junk erkannt? Das ist ungewöhnlich und nervt auch, dass man trotzdem immer alle Nachrichten im Junk Ordner überprüfen muss.
    Da kann ich ja gleich auf Junk verzichten und alle Nachrichten Manuell Löschen!


    Nur als Junk Markierte Nachrichten dürfen da hin verschoben werden, nicht willkürlich irgendwelche Emails!

  • Hallo,


    wie fast jeder Junk/Spam-Filter ( außer "schwarze Liste/weiße Liste" ) muss auch der von TB erst ein wenig trainiert werden.
    (s. auch Konto-Einstellungen > Junk-Filter rechts oben den Text )
    Außerdem kann ich Dir aus Erfahrung nur raten, immer den Inhalt eines Junk/Spam - Ordner zu kontrollieren.
    Es kann immer mal durch ein bestimmtes Wort im Text oder Betreff zum Verschieben kommen.


    Gruß
    cityfunk

  • Hallo,


    willkommen im Thunderbird-Forum!

    Zitat von "megspunky"


    Aber, warum werden auch wichtige Nachrichten die niemals als Junk Markiert wurden manchmal, nicht immer
    als Junk erkannt?


    Das ist zunächst einmal nicht ungewöhnlich, da der Filter trainiert werden muss. Näheres dazu:
    [url=http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Junk-Filter_verwenden,_um_Spam_zu_filtern#Arbeiten_mit_dem_Junk-Filter]Arbeiten mit dem Junk-Filter[/url]

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, megspunky!


    Zitat


    Aber, warum werden auch wichtige Nachrichten die niemals als Junk Markiert wurden manchmal, nicht immer
    als Junk erkannt?

    na, es wäre ja toll, wenn es eine hundertprozentige Erkennung von guten und schlechten Mails gäbe, dann hätten Spammer ja keine Chance mehr.
    Wie oben bereits geschrieben, lernt TB im Laufe der Zeit daraus, ob du von ihm markierten Junk so belässt, ob du selber Mails als Junk deklarierst oder auch wenn du Mails, egal ob von TB falsch erkannt oder nicht, mit Kein Junk eindeutig definierst.
    Aber es hilft alles nicht, wenn z.B. ein bekannter Nichtjunker einen Junk-Betreff wählt, dann wird TB den evtl wegschieben etc.
    Also 100% geht nicht und deshalb ist dies vollkommen richtig

    Zitat von "cityfunk"


    Außerdem kann ich Dir aus Erfahrung nur raten, immer den Inhalt eines Junk/Spam - Ordner zu kontrollieren.