Einrichten mehrerer Konten soll kompliziert sein??

  • Guten Tag,
    ich habe bisher nur mit Outlook Express gearbeitet. Unter Windows 7 gibt es OE nicht mehr, sondern Windows Live Mail, was nicht so positiv bewertet wird. Ich möchte deshalb auf Thunderbird umsteigen. In Computerbild wurde über Thunderbird sehr positiv berichtet. Allerdings wurde folgender Hinweis gemacht: "Die Einrichtung und Anzeige mehrerer E-Mail-Konten ist aber kompliziert und unübersichtlich und in anderen Programmen besser gelöst." Meine Frage: Was heißt das und ist das wirklich so kompliziert? Da ich mehrere Konten benötige habe ich nun Bedenken, Thunderbird einzurichten. Bitte teilen Sie mir Ihre Erfahrungen mit.
    Danke im Voraus für hilfreiche Tipps.
    Gruß Horstbruno

  • Willkommen hier,


    auf Windows 7 gibt es gar kein Mailprogramm, man muss eines installieren (z.B. WIndows Live Mail, wenn man unbedingt will ;)).


    In Thunderbird kann man prima mehrere Konten einrichten - siehe Anleitung dazu:
    Erste Schritte mit Thunderbird

  • gutenAbend und willkommen im thunderbirdforum!


    thunderbird verfolgt halt eine ganz andere Philosophie beim Kontoeinrichten als Ausguck exzess und Windoof Lebenspost.
    Aber gerade mit Thunderbird 3 wurde sich da etwas angenähert, weil man den Postausgangsserver nicht mehr extra einrichten muss. Hat man die Philosophie aber mal durchschaut, was ja mit Hilfe der Anleitung, auf die Allblue hinwies, nicht schwer wird, gehts wunderbar, und Übersichtlichkeit ist auf jeden Fall gegeben, weil Du sehr viele Möglichkeiten hast, Deine Konten und Ordner zu überblicken. Ich arbeite mit 7 Pop3 und 5 Imapkonten, und das geht ganz toll.