Adressbuch reagiert nicht [erl.]

  • Guten Abend zusammen,
    in unserem FamilienPC (Win XP, SP 3, Thunderb. 2.0.0.23) tritt folgendes Problem auf:
    Dabei ist es egal, ob aus Admin oder Eingeschränktem Konto gearbeitet wird.
    Manuelle Eingabe eines neuen Kontaktes wird nur für die Dauer der ThunderbirdSitzung behalten, ebenso Löschung eines bestehenden Kontaktes.
    Aus der Anfrage im Forum von "Konkreter Bob, 03.11.2007" bin ich nicht schlau geworden.
    Schreibgeschützt sollte die Datei "abook.mab" nicht sein, die auf meinem Rechner (XP, SP2; TB 2.0.0.23) auftauchende Hinweismeldung wurde mir nicht berichtet.
    Versteckt sollte die Datei ebenfalls nicht sein, da dies bei meinem Rechner keine Auswirkungen hat.


    Wer kann mir weiterhelfen ?
    Vielen Dank für Ihre / Eure Mithilfe.

  • Hallo


    <...schreibgeschützt oder versteckt...sollte nicht sein...>


    Ich würde es dennoch erstmal genau überprüfen und mich nicht auf die Vermutung oder etwaige ausbleibende Hinweismeldungen verlassen. Eine weitere Fehlersuche geht sonst ins Blaue hinein...


    <...da dies bei meinem Rechner keine Auswirkungen hat...>


    Auch wenn ich dies nicht so recht einordnen kann, entscheidend ist nicht, welche Auswirkungen das ggf. irgendwo, sondern welche es für TB hat.


    Gruss
    MaP

  • guten Morgen und willkommen im Thunderbirdforum!


    Darf denn ein Virenscanner dei Profil abscannen bzw. bearbeiten? der könnte evtl. die Datei, abook.mab beschädigt haben.
    Ich würde diese Datei, oder beser gleich den gesamten Ordner Thunderbird mal auf eine externe Partition oder Festplatte kopieren.
    Sowas kann nie schaden. Dann würde ich mal Thunderbird im Safemode starten und schauen, ob da der Fehler auch auftritt, denn vielleicht ist eine installierte Erweiterung der Übeltäter, der Dich dran hindert, das Adressbuch richtig zu verwenden.

  • Hallo zusammen,
    konnte erst gestern Eure Tips überprüfen.
    Es lag "ganz einfach" am Schreibschutz auf dem Ordner "Profile". Wie der darauf kam, weiß ich nicht.
    Habe Schreibschutz entfernt und Verstecken = nein eingestellt; Jetzt geht es für alle eingerichteten User.


    Danke für die Hinweise.


    Hinweis: Überschrift im Nachhinein mit "Erledigt" gekennzeichnet)